Euro Storm Map Germany Convective Outlooks for Europe Thunderstorms Severe weather Europe

Warnings for Europe Convective Outlook 25-6-2017

2 Marginals have been issued for North Spain and Central Europe with a Level 1 Tornado threat extending from North West Italy to South West Hungary and a Level 2 Tornado threat issued for Slovenia.  2 Upper troughs form over central Europe in the afternoon, one situated over Slovenia and the other over Hungary into Poland. SBCAPE values range widely in the Marginal areas from 1,000-2,000 j/kg with a spike of 3,000 j/kg over North/North East Italy and Slovenia. Dew points values range from 17-20C and expected initiation early to mid afternoon. A level 3 hail threat has been issued for any storms that do develop within the marginal area as updraft speeds look potent and could drop some moderate sized hail and maybe some accumulations. There will be a tornado threat within the storms that develop in the red lines and a extra threat over Slovenia as SRH values are at 250-300m2s2 and 0-1km shear 15-20kts. Funnel clouds will be plausible for most parts of the marginal area. Another 2 upper troughs form over Spain and Portugal as a low forms over the Majorca, SBCAPE values are low in the middle regions at 7,50j/kg with spikes of over 1,000-2,000 [weiterlesen]

0 comments
  • Österreich: Am Samstagnachmittag teils schwere Gewitter, bis 35 Grad!
    von Clemens Grohs am 24. Juni 2017 um 6:25

    Der heutige Tag startet im ganzen Land noch mit viel Sonnenschein und nur ein paar harmlosen Wolken. Lediglich in Vorarlberg ist es teils dichter bewölkt und örtlich kann es auch zu kurzen Schauern kommen. Ein vereinzeltes Gewitter ist nicht ganz ausgeschlossen. Hier das Satellitenbild HD von heute am Morgen: Am Vormittag geht es dann mit viel Sonne und ein paar dichteren Wolken von Vorarlberg entlang der Alpennordseite bis nach Salzburg weiter. Erste Schauer oder vereinzelte Gewitter sind dann hier schon möglich. Sonst scheint oft die Sonne. Ab den Mittagsstunden nimmt im Westen, entlang der Alpen und auch im Süden d […]

  • Wieder Unwettergefahr in den USA
    von Thomas Sävert am 13. Juni 2017 um 15:09

    In den USA stellt sich wieder einmal eine Unwetterlage ein. Vom Golf von Mexiko strömt sehr warme und feuchte Luft weit nach Norden, während sich im Westen sehr kühle Luft ausbreitet. Vor allem in einem Streifen von Texas bis zur kanadischen Grenze muss innerhalb der Warmluft mit einzelnen, teils heftigen Gewittern gerechnet werden, lokal mit Starkregen, Großhagel, Sturm und vereinzelten Tornados. Die Temperaturen um 16 Uhr MESZ (entspricht 7 Uhr Ortszeit an der Westküste und 10 Uhr Ortszeit an der Ostküste der USA). In New York waren es zu dieser zeit bereits 32 Grad. Für Details die Karte aufrufen und […]