Starkes Tauwetter im Schwarzwald und Allgäu, dabei besteht Hochwassergefahr

Aktualisiert am : by Angelo D Alterio

In den nächsten Tagen steigt die die Schneefallgrenze auch im Schwarzwald und im Allgäu auf über 2000 Meter an. Somit setzt starkes Tauwetter bis in die Höhenlagen ein. Dabei besteht erhöhte Hochwassergefahr

Schwarzwald:

Bei positiven Temperaturen und andauerndem Regen tritt ein starkes Abtauen der Schneedecke im Schwarzwald ein. Die Abflussmengen erreichen zwischen 50 l/m² und 80 l/m².

Allgäu

Bei positiven Temperaturen und andauerndem Regen tritt ein starkes Abtauen der Schneedecke im Allgäu ein. Die Abflussmengen erreichen zwischen 50 l/m² und 70 l/m².

 

ACHTUNG! Hinweis auf mögliche Gefahren: Hochwasser an Bächen und Flüssen ist möglich . Unter anderem können Straßen überflutet werden. Bitte verfolgen Sie die weitere Warnlage aufmerksam.

 

 

 

Über Angelo D Alterio 3668 Artikel
Seit 2013 bin ich verantwortlicher Gesellschafter bei der Unwetteralarm Schweiz GmbH. Meine Leidenschaft ist die Meteorologie. Meine Spezialgebiete sind neben Unwetterwarnungen, auch Marketing, Medienmeteorologie und Produktmanagement . Geboren in den 1970er Jahren im hessischen Bad Vilbel