+++Starkregen und Gewitter an Kaltfront; Update 16:15 Uhr+++

Kaltfront hat Thüringen, Sachsen, Sachsen- Anhalt, Bayern, Hessen, RLP, Saarland und Baden- Württemberg fest im Griff.

Die Kaltfront zieht langsam  Richtung Ost- Südost und bringt neben Starkregen auch immer mal wieder ein kleines Gewitterchen mit. Örtlich muss durch die geringe Verlagerungsgeschwindigkeit daher mit Überschwemmungen gerechnet werden.

In Bayern und Baden- Württemberg gibt es im Süden auch kleinere Gewitter mit Starkregen, kleinerem Hagel und Sturmböen.

unw

Veröffentlicht am 21.09.2014 16:13 von Udo Karow

Über Udo Karow 1506 Artikel
Meine Spezialgebiete: Synoptik,Radarmeteorologie,Satellitenmeteorologie, Karten lesen und analysieren, Radiosondenaufstiege auswerten