+++Starkregengebiet überquert vom Südwesten her die Mitte und den Osten+++

  • Keine Wetteränderung in Sicht. Schauer und Gewitter Tagesthema!

    Letzes News Update vor 2 Tagen von Wetterauwetter-Redaktion Das Tagesthema beim Wetter bleibt nach wie vor Schauer und örtliche Gewitter. Eine durchgreifende Wetteränderung steht in den nächsten Tagen nicht an. Der Tiefdruckeinfluss hat Deutschland nach [weiterlesen]

Ein Regengebiet sorgt für RLP, NRW, Hessen, Bayern und Thüringen für Starkregen mit eingelagerten Gewittern. Dieses wandert langsam Richtung Nordosten und wird auch den Osten erreichen. Im Durchschnitt können bis zu 20l, örtlich und bedingt durch die eingelagerten Gewitter bis zu 40l, fallen. Kleinere Überschwemmungen an kleinen Bächen und Flüssen und Schlammlawinen sind nicht ausgeschlossen, auch Überschwemmungen durch nicht abfließendes Oberflächenwasser ist möglich. Später geht der Starkregen in Dauerregen über.

unw

Über Udo Karow 1793 Artikel
Meine Spezialgebiete: Synoptik,Radarmeteorologie,Satellitenmeteorologie, Karten lesen und analysieren, Radiosondenaufstiege auswerten