Sturmtief Gonzales über der Region Trier-Saarburg

Unsere Unwetterpilotin Sandra beschreibt im folgenden Bericht die Situation am Himmel über der Region Trier-Saaburg am 21.10.14 (Sturm)

Unwetterbericht zum Sturmtief GONZALES für die Region Trier/Saarburg Rheinland Pfalz

In der ganzen Region kam es gestern zu mehren heftigen #Sturmböen. Am Nachmittag war alles noch ziemlich ruhig, es gab nur vereinzelt kleinere Böen die es aber geschafft haben einen Baum zwischen der Staustufe Serrig und Taben zu kippen.Die Feuerwehr Serrig war schnell zur Stelle und beseitigte den Baum!Danach herrschte erst mal ruhe, erst gegen 20Uhr kamen weitere heftige Böen die auf der B51 zwischen Irsch und Laurentiustunnel im Kreis #Trier-Saarburg für mehre umgestürzte Bäume sorgten.Auch diese Bäume wurden von der Feuerwehr schnell aus dem Weg geräumt, der Verkehr wurde einseitig daran vorbei geleitet.Die Spitzengeschwindigkeit waren etwa 100km/h Zu größeren Schäden kam es in der Region Gott sei Dank nicht. In der Nacht blieb es ruhig und am heutigen Mittwochmorgen weht nur ein kleines Lüftchen! (Autor Sandra H. Unwetterpilotin)
www.google.de screen capture 2014-10-22_09-56-24

Über Angelo D Alterio 2711 Artikel
Seit 2013 bin ich verantwortlicher Gesellschafter bei der Unwetteralarm Schweiz GmbH. Meine Leidenschaft ist die Meteorologie. Meine Spezialgebiete sind neben Unwetterwarnungen, auch Marketing und Promotion. Geboren in den wilden 70er im hessischen Bad Vilbel