Sturmwarnung für die deutsche Nordseeküste

Am Mittwoch bildet sich am Südrand eines kräftigen Atlantiktiefs ein Randtief, das unter Verstärkung über Irland und die Britischen Inseln hinweg zur Nordsee zieht.

Am Mittwochmittag und -nachmittag muss an der Nordseeküste mit orkanartigen Böen um 110 km/h  aus Südwest gerechnet werden. Bitte verfolgen Sie die weitere Warnlage auf unwetteralarm.com

An der deutschen Nordseeküste sowie im Weser- und Elbegebiet besteht ab Mittwoch mittag bis Donnerstag früh die Möglichkeit von deutlich erhöhten Wasserständen bzw. Sturmfluten.

Dies ist ein erster Hinweis auf erwartete Unwetter Sturm/Orkan für die deutsche Nordseeküste. Er soll die rechtzeitige Vorbereitung von Schutzmaßnahmen ermöglichen.  Bitte verfolgen Sie die weiteren Warnhinweise mit besonderer Aufmerksamkeit.

Sturmwarnung Nordseeküste

Veröffentlicht am 02.01.2018 14:44 von Angelo D Alterio

Über Angelo D Alterio 3289 Artikel
Seit 2013 bin ich verantwortlicher Gesellschafter bei der Unwetteralarm Schweiz GmbH. Meine Leidenschaft ist die Meteorologie. Meine Spezialgebiete sind neben Unwetterwarnungen, auch Marketing, Medienmeteorologie und Produktmanagement . Geboren in den 1970er Jahren im hessischen Bad Vilbel