Thüringen – Warnung vor Schneefall, Sturmböen & Glätte – 15.01.2016

WARNUNG VOR STURMBÖEN:
Im Südwesten und in der Mitte von Thüringen treten heute ab etwa 800 m vereinzelte stürmische Böen um etwa 60 km/h auf.

WARNUNG VOR SCHNEEFALL:
Tagsüber kommt es immer wieder zu leichten Schneefall, allerdings erst ab etwa 400 m Höhe. Dort werden bis zu 5cm Neuschnee erwartet, in Staulagen können auch bis zu 15 cm Schnee fallen.

WARNUNG VOR GLÄTTE:
Vorsicht: Dort wo tagsüber Schnee fällt und liegen bleibt, kann es zu Glatteis kommen.
Aber auch überfrierende Nässe kann nicht ausgeschlossen werden.

TH_Warnung_Schnee_Glätte_15.01.2016

Nutzen Sie unser neues Modul der Wetterkarten ! Sie können jederzeit aktuelle Modellrechnungen abrufen. Ebenfalls können Sie über das Modul unser HD Wetterradar steuern. Regen oder Schnee ? Schauen und reagieren.  Ebenfalls neu bei unwetteralarm.com  Aktuelle Pegelstände aller großen deutschen Flüsse. Hochwasser oder Niedrigwasser, informieren Sie sich rechtzeitig über mögliche Gefahren.
Über Carmen Rommel 599 Artikel
Redakteurin bei Unwetteralarm.com