Tief Alfred sorgt weiterhin für unwetterartigen Dauerregen über Teilen von Deutschland

Aktualisiert am : von Angelo D Alterio

Aktuell befindet sich das Tief Alfred mit seinem Zentrum über Deutschland und sorgt lokal für unwetterartige Regenmegen, dabei kann es zum Anstieg kleiner Flüsse kommen. Kurzzeitige Überflutungen sind somit gegeben.

Die derzeitige Warnung vor Dauerregen hält wahrscheinlich bis zum kommenden Mittwoch an, dabei liegt der Focus auf  Vorpommern und der Uckermark über Sachsen-Anhalt und die Südhälfte Niedersachsens und Nordrhein-Westfalens über Hessen bis nach Baden-Württemberg.

Das Regengebiet von Tief Alfred überdeckt derzeit weite Teile Nord- und Ostdeutschlands. Es greift aktuell auch wieder auf die westlichen Bundesländer über. Insgesamt hält der Dauerregen in diesen Gebieten bis Mittwoch, teils sogar bis in die Nacht zum Donnerstag an.

Dabei fallen häufig Regenmengen zwischen 40 und 60 Liter pro Quadratmeter innerhalb von 48 Stunden. Gebietsweise kommt es auch zu ergiebigen Niederschlagsmengen  zwischen 60 und 90 Liter pro Quadratmeter innerhalb von 48 Stunden

Im Laufe des Dientagmittags und Nachmittags setzt schließlich auch im Schwarzwald und am Alpenrand Dauerregen ein, der an den Alpen – mit Unterbrechungen – bis in die Nacht zum Donnerstag anhält. In diesem Zeitraum sind auch dort Regenmengen zwischen 30 und 50, in Staulagen zwischen 50 und 70, im Oberallgäu lokal auch um 90 Liter pro Quadratmeter (Unwetter) zu erwarten.

Am Mittwoch ist es im Osten und Süden stark bewölkt und es fällt länger andauernder Regen, der am Nordrand der Mittelgebirge und am Alpenrand auch kräftig und ergiebig sein kann.

Im Westen und Nordwesten ist es wolkig mit Auflockerungen. Schauer sind selten. Die Temperatur steigt auf Höchstwerte zwischen 16 Grad bei Regen in der Osthälfte und 23 Grad mit etwas Sonne im Westen und Nordwesten. Der Wind weht in Böen mäßig bis frisch, an der Küste und im Bergland teils stark aus West bis Nordwest.

Nutzen Sie unser neues Modul der Wetterkarten ! Sie können jederzeit aktuelle Modellrechnungen abrufen. Ebenfalls können Sie über das Modul unser HD Wetterradar steuern. Regen oder Schnee ? Schauen und reagieren.  Ebenfalls neu bei unwetteralarm.com  Aktuelle Pegelstände aller großen deutschen Flüsse. Hochwasser oder Niedrigwasser, informieren Sie sich rechtzeitig über mögliche Gefahren.
Über Angelo D Alterio 3776 Artikel
Seit 2013 bin ich verantwortlicher Gesellschafter bei der Unwetteralarm Schweiz GmbH. Meine Leidenschaft ist die Meteorologie. Meine Spezialgebiete sind neben Unwetterwarnungen, auch Marketing, Medienmeteorologie und Produktmanagement . Geboren in den 1970er Jahren im hessischen Bad Vilbel