Tief Juliane sorgt für kräftige Schauer und Gewitter über Deutschland

Zunächst bleibt es sonnig und trocken über Deutschland. Ab dem Mittag/Nachmittag steigt das Risiko für teils kräftige Schauer und Gewitter. Davon ausgenommen sind derzeit der äußerste Westen und der Nordosten.

Ab den Mittagsstunden steig die Gefahr von lokalen Gewittern welche mit Sturmböen und kleinem Hagel einhergehen können. Durch fehlende Höhenwinde ziehen die Zellen sehr langsam. Infolgedessen sind Platzregen mit örtlicher Überflutungsgefahr nicht ausgeschlossen.

Hier müssen Sie heute mit Gewittern rechnen.

Hessen – Im weiteren Tagesverlauf zunehmend stark bewölkt und besonders am Nachmittag häufiger Schauer und Gewitter. Dabei Starkregen, Sturmböen und Hagel möglich. Lokal Unwettergefahr durch heftigen Starkregen.

Nordrhein-Westfalen – Am Nachmittag vom Bergland ausgehend auch häufiger Gewitter, dabei Starkregen, Sturmböen und Hagel möglich. Lokal eng begrenzt Unwettergefahr durch heftigen Starkregen.

Bayern – Am Nachmittag und Abend vom Bergland ausgehend insbesondere nördlich der Donau einzelne Gewitter.

Baden Württemberg –  Ab Mittag einige Quellwolken, vom Bergland ausgehend örtlich Schauer und einzelne kräftige Gewitter. Im Südosten am längsten trocken.

Thüringen – Ab den Mittagsstunden Schauer und Gewitter mit Starkregen, Sturmböen und Hagel, vereinzelt auch unwetterartige Entwicklungen.

Sachsen – ab dem Mittag mit Ausnahme der Gebiete östlich der Elbe Schauer und Gewitter mit Starkregen, Sturmböen und Hagel, vereinzelt auch unwetterartige Entwicklungen.

Sachsen Anhalt – Schauer und Gewitter mit Starkregen, Sturmböen und Hagel, vereinzelt auch unwetterartige Entwicklungen ab dem Mittag/Nachmittag

Rheinland Pfalz- Saarland Im  Tagesverlauf zunehmend stark bewölkt und besonders am Nachmittag häufiger Schauer und Gewitter. Dabei Starkregen, Sturmböen und Hagel möglich. Lokal Unwettergefahr durch heftigen Starkregen.

Über Angelo D Alterio 4298 Artikel
Seit 2013 bin ich verantwortlicher Gesellschafter/Meteorologe bei der Unwetteralarm Schweiz GmbH und beim regionalen Wetterdienst WetterauwetterTV Meine Spezialgebiete sind neben allgemeinen Unwetterwarnungen, Sturm und Orkan Vorhersagen. Des Weiteren arbeite ich als Medienmeteorologe für regionale Radiosender. Geboren in den 1970er Jahren im hessischen Bad Vilbel.