+++Übersicht aktive Gewitter,Bayern und Baden Württemberg++++

Wie schon im letzten Update angekündigt,bilden sich immer mehr Gewitterzellen in Bayern und Baden Württemberg. Da die Verlagerungsgeschwindigkeit sehr langsam ist, kann es lokal zu heftigen Regenfällen kommen. Einige Gewitterzellen, haben auch Hagel eingelagert.

Gefahren: Verstärkung der Gewitter, dabei örtlich über 25 Liter pro Quadratmeter in kurzer Zeit, Hagel um 2 cm und Böen um 70 km/h aus unterschiedlichen Richtungen. 

update2

Über Angelo D Alterio 4290 Artikel
Seit 2013 bin ich verantwortlicher Gesellschafter/Meteorologe bei der Unwetteralarm Schweiz GmbH und beim regionalen Wetterdienst WetterauwetterTV Meine Spezialgebiete sind neben allgemeinen Unwetterwarnungen, Sturm und Orkan Vorhersagen. Des Weiteren arbeite ich als Medienmeteorologe für regionale Radiosender. Geboren in den 1970er Jahren im hessischen Bad Vilbel.