Unwetter am 05.07.15 über Bonn

Am gestrigen Sonntag, fegte ein Unwetter über die ehemalige Bundeshauptstadt Bonn hinweg. Eine Gewitterzelle die sich stationär entwickelt hat, brachte Hagel und Sturmböen mit sich. Nach Angaben der Stadt Bonn wurden durch das Hagel-Unweter mehrere dutzend Bäume im Stadtgebiet beschädigt. Dabei waren vor allem die Bonner Stadtteile im Norden sowie Gebiete rund um das Frankenbad, an der Karlschule, an der Hohe Straße in Tannenbusch, am Erzbergerufer unterhalb der Beethovenhalle sowie am Beueler Rathaus betroffen. Die Feuerwehr der Stadt Bonn musste zu etlichen Einsätzen ausrücken. Wir haben dazu noch ein Video bei Yotube gefunden. Auch am morgigen Dienstag sind erneut Unwetter zu erwarten,dazu dann mehr auf unserer Seite Unwetteralarm, im laufe des Abends.

Über Angelo D Alterio 4290 Artikel
Seit 2013 bin ich verantwortlicher Gesellschafter/Meteorologe bei der Unwetteralarm Schweiz GmbH und beim regionalen Wetterdienst WetterauwetterTV Meine Spezialgebiete sind neben allgemeinen Unwetterwarnungen, Sturm und Orkan Vorhersagen. Des Weiteren arbeite ich als Medienmeteorologe für regionale Radiosender. Geboren in den 1970er Jahren im hessischen Bad Vilbel.