Gewitter Frankreich heute 15-08-17
Unwetter Europa

Erste heftige Gewitter über Frankreich in der Region Champagne Ardennen

Schon am frühen Dienstagmorgen haben sich die ersten heftigen Gewitter über Frankreich gebildet vor allem in der Region Champagne Ardennen ist auch unwetterartige Gewitter möglich. Im Tagesverlauf kommt es auch bei uns in Deutschland zu teils heftigen Gewittern. Unwetter: starkes Gewitter mit heftigem Starkregen; Hagel und schwere Sturmböen möglich 5 km südwestlich von Revin wurde um 08:50 Uhr ein Gewitter registriert, das sich mit 94 km/h nach Nordosten verlagert. Dabei sind Starkregen, örtlich auch Hagel mit 1-2cm Korngröße und schwere Sturmböen möglich. Die Blitzaktivität ist sehr hoch. Folgende Orte liegen derzeit in der Zugbahn des Gewitters und werden zu den angegebenen Zeiten erreicht: Fumay (08:50), Revin (08:50), Beauraing (09:04), Wellin (09:10), Rochefort (09:16), Nassogne (09:20), Marche-en-Famenne (09:24), Hotton (09:30), Érezée [weiterlesen]

Unwetter Italien Parma
Unwetter Europa

Aktuell schwere Unwetter in der Provinz Parma Region Emillia Romagna Italien

Erneut kommt es im Norden von Italien zu heftigen Unwettern, aktuell gibt es in der Provinz Parma einige sehr heftige Gewitterzellen die Überflutungen und Sturmböen mit sich führen. Schon in den vergangenen Tagen kam es zu schweren Unwetter in Italien. Unwetter: Extreme Überflutungsgefahr durch Gewitter mit Starkregen 12 km nördlich von Rapallo wurde um 16:15 Uhr ein Gewitter registriert, das nahezu ortsfest ist. Die Überflutungsgefahr ist sehr hoch. Die Blitzaktivität ist gering. Folgende Orte liegen derzeit in der Zugbahn des Gewitters und werden zu den angegebenen Zeiten erreicht: Bocco (16:15), Crocetta (16:15), Leivi (16:15), Rapallo (16:15), San Maurizio di Monti (16:15), Santa Margherita Ligure (16:29), Zoagli (16:31), Sant’Andrea di Rovereto (16:35), Chiavari (16:55), Lavagna (16:59) 22 km nordwestlich von Borgo [weiterlesen]

Unwetter Europa

Aktuell unwetterartige Gewitter über Italien Provinz Brescia

Aktuell ziehen über den Norden von Italien erneut heftige Unwetter hinweg. Derzeit ist vor allem Südtirol und de Provinz Brescia betroffen. Es kommt zu heftigem Starkregen und Blitzintensiven Gewittern mit Hagel. Unwetter: starkes Gewitter mit heftigem Starkregen; Hagel und schwere Sturmböen möglich 5 km nördlich von Ospitaletto wurde um 15:50 Uhr ein Gewitter registriert, das sich mit 48 km/h nach Norden verlagert. Dabei sind Starkregen, örtlich auch Hagel mit 1-2cm Korngröße und schwere Sturmböen möglich. Die Blitzaktivität ist sehr hoch. Folgende Orte liegen derzeit in der Zugbahn des Gewitters und werden zu den angegebenen Zeiten erreicht: Iseo (15:50), Sale Marasino (15:50), Lovere (16:04), Pisogne (16:04), Sovere (16:04), Costa Volpino (16:08), Pian Camuno (16:10), Rogno (16:12), Darfo Boario Terme (16:16), Castione [weiterlesen]

Unwetter Europa

Aktuell Überflutungsgefahr im Raum Salzburg Österreich

Nachdem gestern schon heftige Unwetter über das Bundesland Salzburg in Österreich hinweg gezogen sind, sieht es auch am heutigen Sonntag nicht besser aus. Derzeit besteht eine Flashfloodwarnung für die Region Salzburg. Große Überflutungsgefahr durch Dauerregen Region Salzburg! – Ausgabe: 14:34 Uhr Hinweis zu Überflutungsgefahr Stufe Rot: In dieser Region von Salzburg besteht derzeit große Überflutungsgefahr durch Dauerregen. Dabei wurde in den letzten 24 Stunden eine durchschnittliche Niederschlagsmenge von 83 l/m² in dem Gebiet registriert. Punktuell sind bis zu 155 l/m² Niederschlag gefallen. Betroffene Orte: Bad Gastein, Bad Hofgastein, Bruck/Glocknerstrasse, Heiligenblut, Kaprun, Matrei in Osttirol, Mittersill, Sankt Johann im Pongau, Taxenbach, Thumersbach, Zell am See Es können gebietsweise Straßen und vereinzelt auch tiefer gelegene Ortschaften überflutet werden und hier ebenso Keller volllaufen. [weiterlesen]

Unwetter Europa

Derzeit Unwetter in der Schweiz im Kanton Ticino

Im Süden der Schweiz, genauer gesagt im Kanton Ticino an der Grenze zu Italien haben sich aktuell ein paar heftige Unwetter gebildet die mit Hagel und Sturmböen einhergehen können. Am Vormittag wurde schon die Lombardei von Unwetter heimgesucht. Schwerpunkt aktuell  6 km südlich von Bellinzona Nel sud della Svizzera, più precisamente nel Canton Ticino, al confine con l’Italia, un paio di forti tempeste sono attualmente formati che possono essere accompagnati da grandine e raffiche. Al mattino, la Lombardia è stata colpita dal maltempo. Concentrarsi attualmente 6 km a sud di Bellinzona Unwetter: starkes Gewitter mit heftigem Starkregen; kleinkörniger Hagel möglich 9 km nordwestlich von Luino wurde um 13:50 Uhr ein Gewitter registriert, das sich mit 41 km/h nach Nordosten verlagert. Dabei [weiterlesen]

Unwetter Europa

Unwetter Sturmböen und Hagel in der Region Bergamo Italien

In der Provinz Bergamo  Region Lombardei im Norden von Italien kommt es aktuell zu hefigen Unwetter, nach der großen Hitzewelle der letzten Tage müssen die Menschen nun mit Starkregen und Hagel kämpfen Nella provincia della regione Bergamo Lombardia del nord Italia non è attualmente tempesta troppo lievito, dopo la grande ondata di caldo degli ultimi giorni, le persone devono fare i conti con forti piogge e grandine Unwetter: starkes Gewitter mit heftigem Starkregen 6 km nördlich von Alzano Lombardo wurde um 10:50 Uhr ein Gewitter registriert, das sich mit 41 km/h nach Osten verlagert. Die Blitzaktivität ist hoch. Folgende Orte liegen derzeit in der Zugbahn des Gewitters und werden zu den angegebenen Zeiten erreicht: Albino (10:50), Vertova (10:50), Gandino (10:52), [weiterlesen]

Unwetter Europa

Aktuell unwetterartige Gewitter im Norden von Italien

Bei uns in Deutschland ist es am heutigen Sonntag relativ ruhig was das Wetter angeht. In Italien sieht das derzeit anders aus. Nach einer Hitzewelle bilden sich derzeit aktuell im Norden von Italien heftige Gewitter mit Unwetterpotenzial Aktuell in der Region Lomardei an der Grenze zur Schweiz kommt es derzeit zu heftigen Gewittern die mit Starkregen und Hagel einhergehen können. Qui in Germania è relativamente tranquilla in termini di tempo di questa Domenica. In Italia, il momento sembra diverso. Dopo un’ondata di caldo a grave forma di temporali attualmente attualmente nel nord Italia con un potenziale tempesta Unwetter: starkes Gewitter mit heftigem Starkregen; Hagel und schwere Sturmböen im Norden von Italien  möglich 12 km nördlich von Morbegno wurde um 09:45 [weiterlesen]

Unwetter Europa

Warnings for Europe Convective Outlook 04-07-2017

Widespread thunderstorms possible for parts of the continent with Marginals issued for North Italy and North Turkey, Russia and Ukraine with a level 2 hail threat.  A marginal has been issued for North Italy primarily for a chance of severe weather in the afternoon. SBCAPE Values are at 1,000 j/kg for the majority but with not much there to initiate any storms the primary areas could potentially be around the Alps and Mountainous Areas which could cause Orographic lift to help the uplift in forming cumulus to help them push through the weak cap inversion. If any storms initiate they will have a small to moderate hail threat with the potential for frequent lightning. Although there is alot of CAPE [weiterlesen]

Unwetter Europa

Warnings for Europe Convective Outlook 03-07-2017

 a Marginal issued for South East Bulgaria, Turkey and South Russia with a Level 4 Hail threat and a isolated Tornado Threat.  As a cold front pushes into South East Europe this afternoon it is set to bring the possibility of explosive weather with a isolated Tornado Threat. First there is a flooding potential over Bulgaria and Romania with high PWAT values in place along the Cold Front which range from 1″-1,8″. A marginal has been issued for South East Bulgaria and North Turkey for SBCAPE values of 1,000-1,900 j/kg for the majority while there are spikes of over 2,000 j/kg. Expected initiation could be early morning and progress into the night, Excessive precipitation is a risk with these cells [weiterlesen]

Unwetter Europa

Warnings for Europe Convective Outlook 1-7-2017

Tomorrow a Marginal has been issued for South Eastern Europe with a Level 3 Hail threat and Level 2 Tornado Threat.  As the low pressure system that has plagued Europe with Severe weather over the past few days begins to occlude, The cold Front moves into Eastern Europe behind a weakening Warm Front, SBCAPE values ahead of the cold front Range from 1,000-2,5000 j/kg across Central Ukraine and 750 j/kg for the rest with a 1,000 j/kg spike over Serbia. PWAT values at 1″-1.7″ so excessive precipitation is a risk which could bring some flooding in places. Potent updrafts have the potential to form which moderate to large hail is possible within the risk area and a Level 2 tornado [weiterlesen]

Unwetter Europa

Warnings for Europe Convective Outlook 27-6-2017

Tomorrow is a Marginal day for much of Europe with a Level 3 hail threat for North Spain and South France and West Italy and South Central Europe with a isolated tornado threat for South France.  A marginal has been issued for North Spain, South France, North France, South Belgium and South Germany for 2 upper trough formations, one over South France the other over Northern Western mainland Europe. This does bring SBCAPE values for most at 1,000 j/kg within the regions with a 2,000 j/kg spike over South France and South Germany with Dew points ranging from 16-20°C, Updrafts look moderate so small to moderate hail will be possible within a few cells but most will miss these although [weiterlesen]