Unwetter in Italien : Auch Rom steht im Wasser

MALTEMPO ITALIA ROMA CENTROSUD

Auch in der Hauptstadt von #Italien kam es zu kräftigen Regenfällen. Das Wasser steht den Menschen bis zu den Knien. Der Bürgermeister von #Rom, Joseph Pecoraro hat die Bevölkerung aufgerufen ihre Häuser nicht zu verlassen wenn dies möglich ist. Schulen und Kindergärten sind geschlossen. Der Zivilschutz ist im Einsatz.

L’allarme maltempo si estende al Centrosud, in particolare a Roma: chiuse scuole e diversi monumenti, tra i quali il Colosseo. Il prefetto della Capitale Giuseppe Pecoraro ha invitato a non uscire di casa se non necessario: “Lanciamo un appello: si esce di casa per lavoro o per situazioni importanti. Il mio consiglio ove non ci siano queste motivazioni è che si può rinviare”. La bomba d’acqua su Roma potrebbe arrivare “in tarda mattinata, primo pomeriggio del 6/11/14”. Lo fanno sapere dalla Sala Coc della protezione civile che fa riferimento a quella regionale.

Über Angelo D Alterio 4291 Artikel
Seit 2013 bin ich verantwortlicher Gesellschafter/Meteorologe bei der Unwetteralarm Schweiz GmbH und beim regionalen Wetterdienst WetterauwetterTV Meine Spezialgebiete sind neben allgemeinen Unwetterwarnungen, Sturm und Orkan Vorhersagen. Des Weiteren arbeite ich als Medienmeteorologe für regionale Radiosender. Geboren in den 1970er Jahren im hessischen Bad Vilbel.