Unwetterartige Regenfälle im Süden von Frankreich erwartet!

Während es bei uns in Deutschland in den nächsten Tagen meist ruhiges Wetter gibt, sieht das in Südeuropa ganz anders aus. Vor allem im Süden von Frankreich werden in den nächsten Tagen sehr hohe Regenmengen erwartet. Davon betroffen auch teile von Spanien, Italien und der Schweiz

Ein Tiefdruckgebiet mit seinem Zentrum über dem westlichen Mittelmeer sorgt in den nächsten Tagen für teils heftige Unwetter in Form von Gewittern und Starkregen. Dabei werden aktuell Regensummen von bis zu 200 Liter auf den Quadratmeter in den nächsten 4 Tagen gerechnet. Es drohen Erdrutsche und heftige Überschwemmungen der Küstenregionen.

Welche Regionen in Frankreich sind betroffen?

Glücklicherweise ist nach jetzigem Stand nur der Süden von Frankreich von diesen Unwettern betroffen.  Dazu die aktuelle Karte der zusammengefassten Niederschläge der nächsten 4 Tage. Besonders betroffen vor allem die Regionen Ariege,Aude,Pyreenes,Herault,Tarn,Var und  Vaucluse.

Wir freuen uns über deine Bewertung! Schenke und ein paar Sterne!
[Total: 0 Durchschnitt: 0]
Über Angelo D Alterio 4134 Artikel
Seit 2013 bin ich verantwortlicher Gesellschafter bei der Unwetteralarm Schweiz GmbH. Meine Leidenschaft ist die Meteorologie. Meine Spezialgebiete sind neben Unwetterwarnungen, auch Marketing, Medienmeteorologie und Produktmanagement . Geboren in den 1970er Jahren im hessischen Bad Vilbel