+++Update der Gewitterlage- Gewitter verlagern sich langsam Richtung Nordwest+++

Der Gewitterschwerpunkt befindet sich in Baden- Württemberg und Nordrhein-Westfalen mit Starkregen, starken Windböen, erhöhter Blitzaktivität  und mittel-bis großkörnigen Hagel. Die Zellen ziehen in Richtung Nord-Nordwest.

Auch in Sachsen und Bayern, sowie Sachsen- Anhalt und Thüringen sind noch einige Gewitter mit Unwetterpotential unterwegs.

unw

Hat dir dieser Artikel gefallen ? Dann freuen wir uns über deine Bewertung
[Total: 0 Durchschnitt: 0]
Über Udo Karow 1358 Artikel
Meine Spezialgebiete: Synoptik,Radarmeteorologie,Satellitenmeteorologie, Karten lesen und analysieren, Radiosondenaufstiege auswerten