+++Update der Gewitterlage um 19:25 Uhr+++

Gewitterschwerpunkt in RLP, weitere Zellen in NRW Niedersachsen, Hessen, Schleswig- Holstein, Sachsen, Bayern und Baden- Württemberg

Noch immer ziehen teilweise recht kräftige Gewitter durchs Land, in Tuttlingen zum Beispiel muss mit starken Niederschlägen und Hagel gerechnet werden. Ähnlich ist die Lage in RLP und NRW, sowie Sachsen, Hessen, Niedersachsen und Bayern. In Schauernähe muss zu dem mit starken Windböen gerechnet werden. Die Gewitter schieben sich langsam Richtung Osten, wobei sie aufgrund der geringen Verlagerungsgeschwindigkeit örtlich für Überschwemmungen sorgen können.

Wenn es Lagenveränderungen der Gewitterzellen gibt melden wir uns wieder. Euer Team von Unwetteralarm!

unw

Hat dir dieser Artikel gefallen ? Dann freuen wir uns über deine Bewertung
[Total: 0 Durchschnitt: 0]
Über Udo Karow 1378 Artikel
Meine Spezialgebiete: Synoptik,Radarmeteorologie,Satellitenmeteorologie, Karten lesen und analysieren, Radiosondenaufstiege auswerten