Weiterhin kräftige Regenfälle schauerartig verstärkt! Gewitter möglich!

  • Aktwarnung Starkregen / Dauerregen Stufe “ ORANGE “ : Weiterhin kann es teils kräftig und schauerartig verstärkt regnen ! Zudem sind auch eingelagerte Gewitter möglich ! Es werden Regenmengen von bis zu 50 lokal 60 mm /m2 bis Sonntagmittag gerechnet ! Es ist mit Aquaplaning zu rechnen !

  • Vorwarnung Starkregenschauer / Gewitter Stufe “ ORANGE “ : Es sind heute kräftige Schauer und Gewitter mit Starkregen und stürmischen Böen möglich ! Lokal sind auch Sturmböen dabei !

  • Wetterhinweis ! Über der Südhälfte ist mit einem zunehmenden Wind zu rechnen mit teils steifen Böen ! Im höheren Schwarzwald auch Sturmböen !

 

 

 

Die aktuelle Warnlage über Deutschland

 

Das Satellitenbild zeigt ein Tiefdruckgebiet mit seinen Fronten über Deutschland, das uns heute den Regen bringt. Im Bereich seiner Kaltfront und in der dahinter folgenden Kaltluft sind kräftige Schauer und Gewitter drin. Zudem sorgt ein Trog für zusätzliche Hebungsimpulse auf der Achsenvorderseite. Der Norden wird eher trocken durch den Tag kommen allerdings ist auch hier der Nordwind vor allem an der Nordsee spürbar. Das Tief über Deutschland wird sich weiter ostwärts Richtung Tschechien verlagern und vor allem im Bereich der Mischfront und in dessen Übergang für weitere Regenfälle sorgen die unter Umständen auch schauerartig verstärkt und mit Gewittern durchsetzt sein können.

Modellvergleich akkumulierte Regensummen

 

 

Hier sehen wir die Grafiken für den akkumulierten Niederschlag bis Sonntag 14 Uhr. Deutlich sehen wir im Bereich der möglichen Zugbahn des Tiefs hohe Regenmengen ( gelb bis orange ). Dabei zeigen sich lokale Felder mit Mengen von 50 mm oder etwas darüber. Das deutsche Wettermodell ICON und das höher aufgelöste COSMO liegen da recht nah beieinander. da die Regenfälle auch konvektiv durchsetzt sein können ( Schauer / Gewitter ) gibt es große Unsicherheiten bei den Niederschlagsmengen. Das WRF-Modell zeigt Mengen von 20 mm teils auch 25 mm bis heute Abend 18 Uhr.

Nutzen Sie unsere UWA-Warnapp, damit sie immer im Bilde über mögliche Unwetterlagen in Deutschland sind. Erhältlich für Iphone und Android. Installation über diesen Link

Nutzen Sie unser neues Modul der Wetterkarten ! Sie können jederzeit aktuelle Modellrechnungen abrufen. Ebenfalls können Sie über das Modul unser UWA Radarwarn HD steuern. Regen oder Schnee ? Schauen und reagieren.  Ebenfalls neu bei unwetteralarm.com  Aktuelle Pegelstände aller großen deutschen Flüsse. Hochwasser oder Niedrigwasser, informieren Sie sich rechtzeitig über mögliche Gefahren. Ab sofort neu bei uns: Live Wetterwarnungen für über 11.000 Städte und Gemeinden in ganz Deutschland.
Über Udo Karow 1665 Artikel
Meine Spezialgebiete: Synoptik,Radarmeteorologie,Satellitenmeteorologie, Karten lesen und analysieren, Radiosondenaufstiege auswerten