+++ UPDATE // Weitere Gewitter entwickeln sich // 22. Mai 2016 +++

Aktualisiert am : by Carmen Rommel

Aus der Schweiz zieht ein Gewitter nach Baden-Württemberg rein. Im Norden Baden-Württembergs sind die Gewitter weiterhin aktiv, sowie auch über Nordrhein-Westfalen.
Inzwischen hat sich auch eine kleinere Gewitterzelle über Schleswig-Holstein und über Hessen gebildet.

In Gewitternähe kommt es nach wie vor zu Starkregen, (stürmischen) Böen, Graupel und/oder kleinerem Hagel. Unterwegs sind die Gewitter meist in nördliche bis nordöstliche Richtung.

Wir melden uns zeitnah wieder, wenn sich etwas ändern sollte.

 

Warnung_Deutschland_22.05.2016_5

Über Carmen Rommel 599 Artikel
Redakteurin bei Unwetteralarm.com