+++ UPDATE // Weitere Gewitter entwickeln sich // 22. Mai 2016 +++

Aus der Schweiz zieht ein Gewitter nach Baden-Württemberg rein. Im Norden Baden-Württembergs sind die Gewitter weiterhin aktiv, sowie auch über Nordrhein-Westfalen.
Inzwischen hat sich auch eine kleinere Gewitterzelle über Schleswig-Holstein und über Hessen gebildet.

In Gewitternähe kommt es nach wie vor zu Starkregen, (stürmischen) Böen, Graupel und/oder kleinerem Hagel. Unterwegs sind die Gewitter meist in nördliche bis nordöstliche Richtung.

Wir melden uns zeitnah wieder, wenn sich etwas ändern sollte.

 

Warnung_Deutschland_22.05.2016_5

Nutzen Sie unsere UWA-Warnapp, damit sie immer im Bilde über mögliche Unwetterlagen in Deutschland sind. Erhältlich für Iphone und Android. Installation über diesen Link

Nutzen Sie unser neues Modul der Wetterkarten ! Sie können jederzeit aktuelle Modellrechnungen abrufen. Ebenfalls können Sie über das Modul unser UWA Radarwarn HD steuern. Regen oder Schnee ? Schauen und reagieren.  Ebenfalls neu bei unwetteralarm.com  Aktuelle Pegelstände aller großen deutschen Flüsse. Hochwasser oder Niedrigwasser, informieren Sie sich rechtzeitig über mögliche Gefahren. Ab sofort neu bei uns: Live Wetterwarnungen für über 11.000 Städte und Gemeinden in ganz Deutschland.
Über Carmen Rommel 626 Artikel
Redakteurin bei Unwetteralarm.com