+++ Update zur Gewitterlage über Bayern +++

  • Zunächst Hitze, später steigende Unwettergefahr!

    Letzes News Update vor 13 Stunden von Wetterauwetter-Redaktion Viel Sonnenschein und Hitze bis nahe der 30 Grad am heutigen Sonntag. Doch schon am Abend steigt die Gefahr von unwetterartigen Gewittern aus Westen. Bis zum Dienstag [...]

Kleines kräftiges Gewitter in Bayern unterwegs – sonst kleinere Gewitter in Ostbayern, Baden-Württemberg und Sachsen-Anhalt aktiv.

In Gewitternähe muss mit teils kräftigem Starkregen und einzelnen Sturmböen gerechnet werden. Zudem ist auch kleinkörniger Hagel nicht ausgeschlossen. Da sich die Gewitter nur sehr langsam in unterschiedliche Richtungen bewegen, kann es lokal zu Überschwemmungen kommen.

In Gewitternähe bitten wir Euch in den Häusern zu bleiben und keinen Schutz unter Bäumen zu suchen!

Zudem befindet sich auch über Bayern und Baden-Württemberg ein größeres Regengebiet das bereits seit einigen Stunden eine große Menge an Regen mitbringt. Auch dieses zieht nur sehr langsam in Richtung Nordwest voran und kann örtliche Überschwemmungen auslösen.

Wir melden uns zeitnah wieder.

Euer Team von Unwetteralarm!

Warnkarte 21.07.2014_6

Über Udo Karow 1792 Artikel
Meine Spezialgebiete: Synoptik,Radarmeteorologie,Satellitenmeteorologie, Karten lesen und analysieren, Radiosondenaufstiege auswerten