+++ Update zur Gewitterlage über Deutschland +++

Es befinden sich weiterhin Gewitter über Brandenburg, Baden-Württemberg und Bayern – inzwischen auch in Hessen und Thüringen, Sachsen und Sachsen-Anhalt.

Gerade in Gewitternähe muss mit örtlich mit Starkregen und auch Sturmböen gerechnet werden. Zudem ist der ein oder andere Hagelschauer nicht ausgeschlossen!

Die Gewitter haben auch die Windrichtung geändert und verlagern sich inzwischen in Richtung Nordwest, ziehen stellenweise aber auch recht langsam.

Dort, wo die Gewitter auftreten, sollte es vermieden werden das Haus zu verlassen. Besonders keinen Schutz unter Bäumen suchen!

Wir halten Euch weiterhin auf dem Laufenden.

Euer Team von Unwetteralarm!

Warnkarte 08.07.2014_1

 

Nutzen Sie unser neues Modul der Wetterkarten ! Sie können jederzeit aktuelle Modellrechnungen abrufen. Ebenfalls können Sie über das Modul unser HD Wetterradar steuern. Regen oder Schnee ? Schauen und reagieren.  Ebenfalls neu bei unwetteralarm.com  Aktuelle Pegelstände aller großen deutschen Flüsse. Hochwasser oder Niedrigwasser, informieren Sie sich rechtzeitig über mögliche Gefahren.
Über Udo Karow 1580 Artikel
Meine Spezialgebiete: Synoptik,Radarmeteorologie,Satellitenmeteorologie, Karten lesen und analysieren, Radiosondenaufstiege auswerten