+++Vorabinformation zur möglichen Hochwasserlage in Baden- Württemberg+++

Der morgige Samstag hat unwettertechnisch einiges im Gepäck: neben orkanartigen Böen im Schwarzwald, heftigen Schneefällen in der Mitte, muss im Süden auch mit starken Regenfällen und unwetterartigen Tauwetter bis in die Höhenlagen gerechnet werden.

Ab den Mittagsstunden besteht in Baden- Württemberg, vor allem im Einzugsgebiet des Neckar, Schwarzwald, Schwäbischen Wald, auf der Ostalb und im württembergischen Allgäu, die Gefahr starker Regenfälle. Mit dem Regen kommt auch wärmere Luft in den Süden, was für unwetteratiges Tauwetter sorgt. Bis Sonntag- Abend ist ein Niederschlagsangebot mit bis zu 60l/m² denkbar. Dadurch muss mit steigenden Pegelständen gerechnet werden. Außerdem besteht auch die Gefahr kleinräumiger Überschwemmungen durch Oberflächenwasser auf Feldern, welches nicht abfließen kann.

Weitere Informationen erhaltet ihr natürlich zeitnah und aktuell auf unserer Hompage und auf unserem Facebook- Kanal.

Euer Team von Unwetteralarm.

unw

Hat dir dieser Artikel gefallen ? Dann freuen wir uns über deine Bewertung
[Total: 0 Durchschnitt: 0]
Über Udo Karow 1408 Artikel
Meine Spezialgebiete: Synoptik,Radarmeteorologie,Satellitenmeteorologie, Karten lesen und analysieren, Radiosondenaufstiege auswerten