++Vorwarnung Gewitter Baden Württemberg und Bayern 02.05.14+++

Auch am heutigen Freitag müssen wir im Süden von Deutschland mit einer erhöhten Gewittergefahr rechnen. Zum Mittag hin bilden sich örtlich Gewitter, die rasch kräftiger werden. Dabei gibt es Starkregen um 20 Liter pro Quadratmeter innerhalb einer Stunde, kleinkörniger Hagel und Böen um 60 km/h sind möglich. Bitte beachtet, dass die Gewitterzellen sich wieder Lokal austoben werden es wir also nicht im ganzen Bundesland zu Schauer und Gewitter kommen. Akutwarnungen werden zeitnahe ausgegeben.

Veröffentlicht am 02.05.2014 12:13 von Angelo D Alterio

Über Angelo D Alterio 3013 Artikel
Seit 2013 bin ich verantwortlicher Gesellschafter bei der Unwetteralarm Schweiz GmbH. Meine Leidenschaft ist die Meteorologie. Meine Spezialgebiete sind neben Unwetterwarnungen, auch Marketing, Medienmeteorologie und Produktmanagement . Geboren in den 1970er Jahren im hessischen Bad Vilbel