Vorwarnung Gewitter für den 09.05.14

Aktualisiert am :

Heute kommt es im Trogbereich einer Wellenstörung zur Schauer und Gewitterbildung. Diese werden vermutlich bevorzugt im Nordwesten und Norden auftreten aber auch im Westen und der Mitte sind diese nicht auszuschließen.Somit gilt folgende Vorwarnung : Mögliches Auftreten von Gewittern teils kräftig. Hierbei besteht die Gefahr von Sturmböen und Hagel  Dieses Gebiet zieht ostwärts und wird vermutlich in der Nacht den Nordosten erreichen allerdings mit abnehmender Gewittergefahr. Desweiteren können auch außerhalb der Gewitter starke bis stürmische Böen, oberhalb 400 – 500 Meter auch Sturmböen auftreten. Dabei sind Windgeschwindigkeiten auch in exponierten Lagen von 80 km/h möglich.

 

Nutzen Sie unser neues Modul der Wetterkarten ! Sie können jederzeit aktuelle Modellrechnungen abrufen. Ebenfalls können Sie über das Modul unser HD Wetterradar steuern. Regen oder Schnee ? Schauen und reagieren.  Ebenfalls neu bei unwetteralarm.com  Aktuelle Pegelstände aller großen deutschen Flüsse. Hochwasser oder Niedrigwasser, informieren Sie sich rechtzeitig über mögliche Gefahren.
Über Angelo D Alterio 3774 Artikel
Seit 2013 bin ich verantwortlicher Gesellschafter bei der Unwetteralarm Schweiz GmbH. Meine Leidenschaft ist die Meteorologie. Meine Spezialgebiete sind neben Unwetterwarnungen, auch Marketing, Medienmeteorologie und Produktmanagement . Geboren in den 1970er Jahren im hessischen Bad Vilbel