Vorwarnung Gewitter, Starkregen für heute Dienstag den 14.06.2016

Guten Morgen aus der UWA Redaktion, nachdem wir gesten erneut einen brisanten Tag hatten mit einigen Trichterwolken  und örtlich  überflutetete Straßen, gehen wir heute in die nächste Runde “Gewitter,Starkregen”. Tiefer Luftdruck bestimmt das Wetter vor allem in West- und Mitteleuropa. Damit wird es in dieser Woche  meist wechselhaft sein, wobei diese Wetterlage bis mindestens zum kommenden Wochenende anhält, hoffen wir, dass es danach dann besser wird. Zur Warnlage am heutigen Dienstag :Im Tagesverlauf sind im ganzen Land wieder schauerartig verstärkte oder gewittrige Regenfälle zu erwarten. (Auch heftige Gewitter möglich) dabei kann es vor allem in der Mitte von Deutschland (Thüringen, Hessen, die Ecke Südniedersachsen wieder extremer zur Sache gehen. Auch heute gilt : für die einen könnte die Warnschwelle Unwetter durch Starkregen erreicht werden, für die anderen, die vielleicht im selben Landkreis sind passiert nichts. Am Mittwoch bleibt es weiterhin sehr wechselhaft und vielerorts treten Schauer und Gewitter auf, die örtlich kräftig sein können. Stellenweise regnet es auch mal längere Zeit. Sonnenschein ist rar und die Temperaturen liegen weiter meist bei 17 bis 21 Grad.

Warnung 1

Über Angelo D Alterio 4293 Artikel
Seit 2013 bin ich verantwortlicher Gesellschafter/Meteorologe bei der Unwetteralarm Schweiz GmbH und beim regionalen Wetterdienst WetterauwetterTV Meine Spezialgebiete sind neben allgemeinen Unwetterwarnungen, Sturm und Orkan Vorhersagen. Des Weiteren arbeite ich als Medienmeteorologe für regionale Radiosender. Geboren in den 1970er Jahren im hessischen Bad Vilbel.