Unwetter Archiv

Vorabinformation Sturmlage Mittwoch 03.01.2018

Vorabinformation mögliches Unwetter ( Sturmlage ) am Mittwoch 03.01.2018 Ausgegeben am 01.01.2018 um 21:45 Uhr, gültig ab dem 03.01.2018 um 00:00 Uhr, von Udo Karow – Vorhersagebüro   Die ” mögliche ” Wetterlage Wir sehen hier die Isobarenkarte für den Mittwoch 03.01.2018. Sieht ein wenig chaotisch aus. Also, die schwarzen Linien sind die Isobaren. Sie zeigen den Luftdruck in Bodennähe. Blau und Rot sind die jeweiligen Fronten wie auch das violett. Orange zeigt das Geopotential in Meter wo die Druckfläche 500 hPa liegt. Das durchsichtige violett ist der Jetstream. Wir sehen das sich über der Nordsee im Bereich der ostfriesischen Inseln ein Sturmtief breit gemacht hat. Dieses Tief zieht von den britischen Inseln unter Intensivierung ostwärts und beeinflusst auch die [weiterlesen]

Wettergefahren

Warnlage 01.01.2018 bis 02.01.2018 Sturm und Dauerregen

Akutwarnung Sturm / Orkan Stufe ” ORANGE ” : Im Verlauf der nächsten Stunden Windzunahme erwartet, in der kommenden Nacht starke bis stürmische Böen, teils Sturmböen bis 80 km/h, vor allem in höheren Lagen ! Vorwarnungen Starkregen / Dauerregen Stufe ” ORANGE ” : Teilweise ergiebiger Dauerregen möglich. Bis Dienstagmorgen durchaus 8 bis 10 teilweise auch 15 mm Regen möglich ! Oberhalb 500 Meter auch Schnee ! Vorwarnung Sturm / ORKAN Stufe ” ORANGE ” : In der kommenden Nacht Sturmböen von 70 bis 80 km/h möglich ! Ausgegeben am 01.01.2018 um 15:15 Uhr von Udo Karow, Vorhersagebüro !   Ein Tiefdruckgebiet zieht aktuell von Frankreich in den Westen und Südwesten Deutschlands. Dabei wird der Kern voraussichtlich über das südliche [weiterlesen]

Wettergefahren

Heute Nachmittag Schneefall, später in Niederungen Regen

Vorwarnung Starkschneefall / Dauerschneefall Stufe ” ORANGE ” : Es sind teils kräftige Schneefälle zu erwarten. Dabei vor allem in Staulagen deutlich über 5 cm. Vorwarnung Starkregen / Dauerregen Stufe ” ORANGE ” : In den Niederungen Übergang zu Regenfällen ! Kommenden Tage steigende Hochwassergefahr ! Vorwarnung Sturm / Orkan Stufe ” ORANGE ” : Küsten und Hochlagen Gefahr von Sturmböen ! In den Niederungen steife lokal stürmische Böen möglich ! Es besteht eine deutlich erhöhte Glättegefahr durch Reif, überfrierende Nässe und später Schnee sowie Schneematsch ! Ausgegeben von Udo Karow, Vorhersagebüro   Zunächst liegt Deutschland unter Zwischenhocheinfluss. Dabe gelangt kalte Polarluft zu uns. Im Tagesverlauf zieht ein neuer Tiefausläufer auf. Auf dessen Vorderseite sind teilweise kräftige Schneefälle zu erwarten. [weiterlesen]

Unwetter Archiv

Update Sturmwarnung für heute, den 26-12-2017

Heute  sehr windig ! Hochlagen , Küsten , norddeutsches Tiefland besteht Sturmböen ! Akutwarnung Sturm / Orkan ( Unwetter ) Stufe ” Violett ” für den Brocken, nordfriesische Inseln ( vor allem Richtung dänische Grenze wegen möglicher orkanartiger Böen ( Orkanböen nicht auszuschliessen / Brocken wahrscheinlich ) ! Akutwarnung Sturm / Orkan ( Unwetter ) Stufe ” ROT ” für die deutschen Alpen, Harz, Hochsauerland sowie die Küstengebiete wegen der Gefahr schwerer Sturmböen ! Akutwarnung Sturm / Orkan Stufe ” ORANGE ” : übrigen bewarnten Gebiete wegen möglicher Sturmböen ! Vorwarnung vor starken bis stürmischen Böen, teils Sturmböen ! Ausgegeben von Udo Karow am 26.12.2017 um 10:30 Uhr   Aktuell liegen wir im Einflussbereich eines Orkantiefs mit Kern über Südwestnorwegen. [weiterlesen]

Wettergefahren

Warnlage 26-12-2017 Unwetterwarnung Sturmwarnung

Am Dienstagmorgen lokal Sturmböen möglich, auf dem Brocken und auf Helgoland orkanartige Böen, teils Orkanböen möglich ! Akutwarnung Unwetter Sturm / Orkan Stufe ” VIOLETT ” : Helgoland, Nordsee, Brocken : Es sind einzelne orkanartige Böen bis Orkanböen möglich. Brocken bis 140 km/h, Nordsee und Helgoland bis 120 km/h ! Akutwarnung Unwetter Sturm / Orkan Stufe ” ROT ” Eifel, Harz, Schwarzwald, Hochsauerland oberhalb 600 Meter sowie an der Nordseeküste Gefahr durch mögliche schwere Sturmböen zwischen 95 und 105 km/h ! Akutwarnung Sturm / Orkan Stufe ” ORANGE ” Lagen oberhalb 400 Meter, Niedersachsen, Niederrhein : Es sind einzelne Sturmböen um 80 km/h möglich ! Vorwarnung : Auffrischender Wind mit steifen bis stürmischen Böen von 50 bis 70 km/h, einzelne [weiterlesen]

Unwetter Archiv

Im Südwesten weiter Schnee und Schneeglätte

Akutwarnung Schneefall / Schneeglätte Stufe ORANGE : Derzeit werden viele witterungsbedingte Probleme im Verkehr gemeldet bis hin zu gesperrten Autobahnen. Die Stufe Orange bleibt aufgrund des Schneefalls und der Schneeglätte aktiv ! Vorwarnung Nebel / Glätte / Eisregen : Vor allem in Rheinland Pfalz und dem Saarland kann es zu Glatteisregen kommen. Es kann sich lokal teils dichter Nebel bilden ! Ausgegeben von Udo Karow, Vorhersagebüro   Ein Frontensystem hat Deutschland in der vergangenen Nacht erfasst und sogte für einiges an Schnee. Der Schneefall verlagert sich nun mehr und mehr nach Südwesten in Richtung Bayern und Baden Württemberg wo er sich langsam abschwächt. Vor allem über Rheinland Pfalz rechnen die Modelle im Tagesverlauf mit lokalem Glatteisregen. Zudem rechnen die Modelle [weiterlesen]

Unwetter Archiv

In der Nacht aufkommender Schneefall mit Schneeglätte !

Akutwarnung Starkschneefall / Schneeglätte : Aufkommender Schneefall. Teilweise 5 bis 10 cm in 6 Stunden möglich. Vor allem im Stau der Mittelgebirgen 8 bis 12 cm Neuschnee ! Zum Berufsverkehr besteht die Gefahr von Schneeglätte ! Achtung ! Im Südwesten ist auch Glatteisregen möglich ! Ausgegeben von Udo Karow, Vorhersagebüro Deutschland liegt zwischen einem ausgeprägten Hoch im Südwesten und Tiefdruckgebieten über dem Nordatlantik, Island und Skandinavien. Dabei zieht ein sich abschächender Tiefausläufer auf hinter dem deutlich mildere Luft zu uns geführt wird. Warnsituation Im Vorfeld der erwähnten Front sind teils kräftige Schneefälle zu erwarten. Dadurch kommt es auf den Strassen zur erheblichen Schneeglätte. Vor allem im Weststau der Mittelgebirge sind grössere Neuschneemengen von mehr als 10 cm Neuschnee in 6 [weiterlesen]

Wettergefahren

Achtung Unwetterwarnung Gewitter schwere Sturmböen im Süden

Derzeit zieht eine markante Kaltfront über den Süden von Deutschland. In Baden Württemberg sind schon zahlreiche Bäume umgestützt, eben so aktuell in Bayern. Es treten Gewitter auf, in dessen Bereich kommt es zu orkanartigen Böen. Die Front mit Gewitter und schweren Sturmböen zieht jetzt weiter in Richtung Südost Bayern, aktuell auch über München und Augsburg. Die Gefahr das Bäume umstürzen ist sehr groß. Es kann zu Verkehrsbehinderungen im Straßen und Bahnverkehr kommen.           ACHTUNG! Hinweis auf mögliche Gefahren: Bei Blitzschlag besteht Lebensgefahr! Es sind unter anderem verbreitet schwere Schäden an Gebäuden möglich. Bäume können entwurzelt werden und Dachziegel, Äste oder Gegenstände herabstürzen. Schließen Sie alle Fenster und Türen! Sichern Sie Gegenstände im Freien! Halten Sie Abstand [weiterlesen]

Unwetter Archiv

Heute Nacht Sturmböen, Gewitter und Schneefälle

Akutwarnung Sturm / Orkan Stufe ” ROT ” Es treten schwere Sturmböen bis orkanartige Böen auf. Orkanböen oberhalb 1000 Meter möglich ! Akutwarnung Sturm / Orkan Stufe ” ORANGE ” Es treten einzelne Sturmböen um 80 km/h auf ! Akutwarnung Starkregen- Starkschneefallschauer / Gewitter Stufe ” ORANGE ” Es sind Schauer möglich bei denen es zu stärkeren Niederschlägen ( Schnee und Graupel ) kommen kann. Zudem sind teils kräftige Gewitter möglich. Dabei kann es zu Sturmböen, teils auch schwere Sturmböen kommen ! Ausgegeben von Udo Karow, Vorhersagebüro !   Die Wetterlage Deutschland befindet sich im Einflussbereich eines ausgeprägten Tiefdruckgebietes zwischen Island, Skanidnavien und den britischen Inseln. Dabei zieht eine Wellenstörung über Deutschland nordostwärts. Dabei nehmen besonders über der Südhälfte die [weiterlesen]

Unwetter Archiv

Montag Grenzwetterlage erwartet ! Fast alle Wetterfassetten dabei !

Akutwarnung Sturm / Orkan Stufe ” VIOLETT ” : In den Hochlagen des Allgäu, Hochschwarzwald und Harz Orkanböen möglich ! Akutwarnung Sturm / Orkan Stufe ” ROT ” : Schwarzwald, Harz, Allgäu, Erzgebirge, Hochsauerland und Eifel teils schwere Sturmböen möglich ! Akutwarnung Starkschneefall Stufe ” ORANGE ” Im Norden und im Übergangs zwischen Warm- und Kaltluft kräftige Schneefälle möglich ! Akutwarnung Glätte Stufe ” ORANGE ” : Es tritt Glätte durch Schnee, Schneematsch und überfreirende Nässe auf ! Akutwarnung Tauwetter : Im Südwesten teils starkes Tauwetter ! Akutwarnung Starkregen / Dauerregen Stufe ” ORANGE ” : Es treten teils kräftige und ergbiegige Regenfälle auf ! Ausgegeben von Udo Karow – Vorhersagebüro   Die Wetterlage am Montag 11.12.2017 In der Nacht [weiterlesen]

Wettergefahren

Update Sturmwarnung für Nordrhein Westfalen bis 100 km/h

Nach dem Schnee folgt der Sturm über NRW. Aufpassen am Abend auf Weihnachtsmärkten, es könnte unangenehm werden. Der Wind nimmt in den nächsten Stunden deutlich zu. Das Super HD Modell rechnet bis zu 100 km/h im Westen. Jetzt wird es noch einmal brisant über NRW ! Nach dem in einigen Regionen von Nordrhein Westfalen bis zu 25 cm Schnee gefallen sind, frischt der Wind nun deutlich auf. Gegen 17.00 Uhr soll es los gehen und vor Mitternacht ist kein Ende in Sicht. Es besteht eine akute Gefahr, dass Bäume die eine dicke Schneedecke tragen müssen unter den Sturmböen zusammenbrechen. Auch sollte mal lose Gegenstände vor dem Wegfliegen sichern.  Passt auf wenn ihr auf Weihnachtsmärkten unterwegs seid, auch dort kann viel [weiterlesen]