Warnlage 01.01.2018 bis 02.01.2018 Sturm und Dauerregen

Aktualisiert am : by Angelo D Alterio

Akutwarnung Sturm / Orkan Stufe “ ORANGE “ : Im Verlauf der nächsten Stunden Windzunahme erwartet, in der kommenden Nacht starke bis stürmische Böen, teils Sturmböen bis 80 km/h, vor allem in höheren Lagen !

Vorwarnungen Starkregen / Dauerregen Stufe “ ORANGE “ : Teilweise ergiebiger Dauerregen möglich. Bis Dienstagmorgen durchaus 8 bis 10 teilweise auch 15 mm Regen möglich ! Oberhalb 500 Meter auch Schnee !

Vorwarnung Sturm / ORKAN Stufe “ ORANGE “ : In der kommenden Nacht Sturmböen von 70 bis 80 km/h möglich !

Ausgegeben am 01.01.2018 um 15:15 Uhr von Udo Karow, Vorhersagebüro !

 

Ein Tiefdruckgebiet zieht aktuell von Frankreich in den Westen und Südwesten Deutschlands. Dabei wird der Kern voraussichtlich über das südliche NRW nordostwärts ziehen. Auf der Südflanke befindet sich ein Starkwindfeld, das die Südhälfte von Deutschland erfasst.

Dabei sind dann Sturmböen von bis zu 80 km/h möglich. Dieses bevorzugt in freien erhöhten Lagen. In Hochlagen sind auch schwere Sturmböen nicht auszuschliessen. Sonst über der Südhälfte Böen von 50 bis 70 km/h.

Im Bereich des Tiefdruckkernes sorgt kühlere Luft für ein Absinken der Schneefallgrenze auf etwa 500 bis 800 Meter. Dabei sind teils kräftige Niederschläge zu erwarten. Davon betroffen vor allem NRW und Hessen. Unterhalb 500 Meter sind überwiegend 5 bis 10 mm Niederschlag innerhalb 6 Stunden möglich. Diese fallen über 500 Meter als Schnee.

Auch in Teilen Südwestdeutschlands sind lokale kräftige Niederschläge möglich. Die Hochwassergefahr ein kleinen Flüssen und Bächen bleibt erhöht. In den Schneefallgebieten ist mit Schneeglätte zu rechnen.

Über Udo Karow 1569 Artikel
Meine Spezialgebiete: Synoptik,Radarmeteorologie,Satellitenmeteorologie, Karten lesen und analysieren, Radiosondenaufstiege auswerten