Warnlage : Unwettervorwarninformation Glatteis !

Aktualisiert am : by Angelo D Alterio

Vorwarnung Glatteisregen Stufe “ ROT “ ( Unwetter ) : Im Verlauf der kommenden Nacht aus Südwest aufkommender Glatteisregen mit erheblicher Gefahr von Eisglätte !

Vorwarnung Starkschneefall Stufe “ ORANGE “ : Im weiteren verlauf teilweise Übergang in kräftige Schneefälle mit einer hohen Glättegefahr !

Ausgegeben von Udo Karow, Vorhersagebüro

 

Die aktuelle Wetterlage :

Nach einem doch freundlichen Sonntag zieht nun ein Frontensystem über die Westhälfte und verlagert sich nordostwärts. Im Nordosten und Norden liegt aktuell noch die Kaltluft während sich in der Westhälfte die mildere Luft durchgesetzt hat.

Mit dem Frontensystem verlagern sich auch Niederschläge nordostwärts und treffen auf die Kaltluft und auf den noch gefrorenen Boden. Somit treffen Regenfälle auf die gefrorenen Bodenflächen und es kann zu gefährlicher Eisglätte kommen da der Regen auf allen Oberflächen sofort gefriert. Im weiteren verlauf geht der Regen zunächst in teils kräftige Schneefälle über bevor auch hier der Schneefall in Regen übergeht.

Somit muss in der zweiten Nachthälfte und im morgendlichen Berufsverkehr mit erheblichen Verkehrsbehinderungen durch Schnee – und Eisglätte gerechnet werden. Es besteht durch Glatteisregen eine erhöhte Unwettergefahr !

Im Verlauf der Vormittags erfasst der Glatteisregen auch die östlichen Bundesländer wie Mecklenburg – Vorpommern, Sachsen-Anhalt, Thüringen, Sachsen und Berlin – Brandenburg. Zunächst aber wird es in Niedersachsen los gehen und das Eisregengebiet wird sich dann auch Schleswig Holstein ausdehnen.

 

Über Udo Karow 1568 Artikel
Meine Spezialgebiete: Synoptik,Radarmeteorologie,Satellitenmeteorologie, Karten lesen und analysieren, Radiosondenaufstiege auswerten