Warnlagebericht für Bayern 28.04.15

Heute Vormittag fällt zwischen Bodensee und Frankenwald lang anhaltender Regen. Auf den Alpengipfeln gibt es zeitweise STURMBÖEN um 80 km/h. In Südbayern sind Böen zwischen 60 und 75 km/h um Nordwest möglich. In den Kammlagen von Frankenwald und Fichtelgebirgen können einige Zentimeter NEUSCHNEE fallen. Am Nachmittag treten in höheren Lagen des Bayerwaldes und der Alpen STÜRMISCHE BÖEN bis 75 km/h um West auf.In der Nacht zum Mittwoch tritt gebietsweise LEICHTER FROST zwischen -1 und -3 Grad auf.

Deutscher Wetterdienst, RZ München, Marco Manitta

Veröffentlicht am 28.04.2015 08:59 von Angelo D Alterio

Über Angelo D Alterio 3175 Artikel
Seit 2013 bin ich verantwortlicher Gesellschafter bei der Unwetteralarm Schweiz GmbH. Meine Leidenschaft ist die Meteorologie. Meine Spezialgebiete sind neben Unwetterwarnungen, auch Marketing, Medienmeteorologie und Produktmanagement . Geboren in den 1970er Jahren im hessischen Bad Vilbel