Warnlagebericht für Hessen, 25.05. 2015

Im laufe des Tages zieht von Nordwesten ein schwacher Tiefausläufer über das Bundesland Hessen hinweg. Im Tagesverlauf ist vor allem in den südlichen Landkreisen, mit Schauern oder kurzen Gewittern zu rechnen. Die Gewitter haben nach derzeitigem Stand der Modelle,allerdings nur eine schwache Ausprägung, somit muss mit keinen Unwettern am heutigen Pfingstmontag in Hessen gerechnet werden. Im Bereich der Gewitter, kann der Wind kurzzeitig aufleben und es kann zu starken Böen um 55 km/h kommen. Vorschau auf den Dienstag den 26.05.15 Am Dienstag sind in Hessen,voraussichtlich keine Wettergefahren aktiv.

Über Angelo D Alterio 3550 Artikel
Seit 2013 bin ich verantwortlicher Gesellschafter bei der Unwetteralarm Schweiz GmbH. Meine Leidenschaft ist die Meteorologie. Meine Spezialgebiete sind neben Unwetterwarnungen, auch Marketing, Medienmeteorologie und Produktmanagement . Geboren in den 1970er Jahren im hessischen Bad Vilbel