Warnlagebericht für heute Dienstag den 25.08.2015

Noch immer eiern drei kleine Tiefdruckgebiete zwischen Island und Großbritannien herum. Teilweise haben sie hohe Luftdruckgefälle, weshalb es die Tage recht windig in Deutschland ist.Heute fällt zunächst im Osten von Deutschland Regen und es treten im Norden bis in die Mitte (Hessen Thüringen) einzelne Schauer und kurze Gewitter auf, wobei diese von stürmischen Böen (um 65 km/h) oder Sturmböen (bis 85 km/h) begleitet werden können. Im Laufe des Nachmittags und Abends klingen die Schauer aber von Südwesten her ab. Unwetter sind nach jetzigem Stand der Modelle nicht zu erwarten, im allgemeinen beruhigt sich das Wetter wieder und der Sommer kommt zurück nach Deutschland.

Über Angelo D Alterio 2663 Artikel
Seit 2013 bin ich verantwortlicher Gesellschafter bei unwetteralarm.com Wetter und Unwetter ist eine Leidenschaft von mir. Geboren 1970 im hessischen Bad Vilbel.