Warnlagebericht für heute Sonntag, den 02.08.15

Ein Hochdruckgebiet mit Zentrum über Osteuropa beeinflusst Deutschland und sorgt für ruhiges Wetter. Dabei wird zunehmend warme Luft zu uns geführt.Im Südosten Bayerns sind die Wolken häufig dick; von Niederbayern über Oberbayern bis nach Südschwaben fällt lange Zeit leichter Regen, der nur langsam abzieht.Sonst scheint heute im ganzen Land die Sonne vom Himmel, der hier und da mal mit einem Wölkchen oder dünnen Schleierwolken dekoriert sein kann. Am Oberrhein und in der Lausitz wirds am wärmsten mit 30 bis örtlich 32 Grad, sonst warme 24 bis 28 Grad, an den Küsten weiter um 20 Grad.Unwetterwarnungen sind derzeit kein Thema, dies kann sich aber zum Dienstag ändern, eine Kaltfront könnte in weiten Teilen von Deutschland erneut heftige Gewitter auslösen, dazu aber am Montag mehr.

Über Angelo D Alterio 2769 Artikel

Seit 2013 bin ich verantwortlicher Gesellschafter bei der Unwetteralarm Schweiz GmbH. Meine Leidenschaft ist die Meteorologie. Meine Spezialgebiete sind neben Unwetterwarnungen, auch Marketing und Produktmanagement . Geboren in den 1970er Jahren im hessischen Bad Vilbel