Warnlagebericht für Montag den 31.08.2015

Guten Morgen liebe Leser, heute ist der letzte Tag im Monat August und auch heute erwarten wir erneut Gewitter und noch einmal Hitze.Am Rande eines Hochs mit Schwerpunkt über dem nahen Osteuropa bestimmt sehr warme bis heiße Luft das Wetter in weiten Teilen Deutschlands. Der Norden und Nordwesten werden zeitweise von Gewitterstörungen beeinflusst. Heute Morgen ziehen über den Nordwesten von Deutschland Gewitter, die auch schon in der Nacht angehalten haben, es besteht weiterhin lokal Unwettergefahr. Am Mittag beruhigt sich das Wetter vorübergehend. Abends und in der Nacht zum Dienstag ziehen im Westen und Nordwesten erneut teils kräftige Gewitter auf. Dabei sind erneut unwetterartige Gewitter mit heftigem Starkregen über 25 mm in kurzer Zeit, großem Hagel und schweren Sturmböen möglich. Akutwarnungen werden wir immer zeitnahe ausgegeben. Euch einen schönen Start in die Woche 🙂

Über Angelo D Alterio 2769 Artikel

Seit 2013 bin ich verantwortlicher Gesellschafter bei der Unwetteralarm Schweiz GmbH. Meine Leidenschaft ist die Meteorologie. Meine Spezialgebiete sind neben Unwetterwarnungen, auch Marketing und Produktmanagement . Geboren in den 1970er Jahren im hessischen Bad Vilbel