Warnlagebericht Samstag 28.11.2015 (9:00 Uhr)

Am Wochenende stellt sich unsere Wetterlage um und wir haben es mit einer Westwetterlage zu tun. Dabei überqueren uns wiederholt Tiefausläufer und ab Sonntagabend auch die Ausläufer eines Sturmtiefs, das über Dänemark hinwegzieht. Es wird zunehmend mildere Luft vom Atlantik herangeweht und auch in den Mittelgebirgen setzt sich Tauwetter durch. In der neuen Woche geht es wechselhaft weiter.Heute zieht ein Niederschlagsgebiet weiter nach Osten. Dabei kann es in Vorpommern, Nordbrandenburg, Thüringen und Teilen Sachsens und Bayerns anfangs noch schneien oder auch Glatteis durch gefrierenden Regen geben! Vor allem in Bayern geht der Schnee nur zögerlich in Regen über und am Abend fällt teilweise auch erneut Schnee. Die Schneefallgrenze steigt zwischenzeitlich auf 600 bis 800 Meter. Von Westen her wird es nach Durchzug des Regens rasch freundlich mit viel Sonnenschein in der kompletten Westhälfte und im Norden. Von der Nordsee ziehen noch ein paar kurze Regenschauer herein. Die Höchstwerte liegen von Ost nach West bei 2 bis 7 Grad, in Bayern und Baden-Württemberg oft nur bei 0 bis 4 Grad, am Oberrhein bei 7 und an den Küsten bei etwa 8 bis 9 Grad.In der Nacht zum Sonntag lässt letzter Schnee und Schneeregen zwischen den Alpen und Niederbayern langsam nach. Ansonsten ist es vorübergehend trocken und die Wolken lockern zeitweise auf. Von Nordwesten kommt aber schon neuer Regen auf, der bis Sonntag früh auch den Osten erreicht, das nördliche Baden-Württemberg und Franken. Oberhalb von etwa 500 bis 600 Meter kann es zumindest anfangs schneien. Im Süden wird es bei 0 bis -4, an den Alpen auch bei bis zu -7 Grad oft frostig, stellenweise mit Glätte durch reif und gefrierende Nässe. Sonst liegen die Tiefstwerte zwischen 4 und 1 Grad, im Nordwesten bei 7 bis 5 Grad. Im Westen und Nordwesten kommt frischer Südwestwind mit Böen zwischen 60 und 70 km/h auf, an der Nordsee drohen schwere Sturmböen um 100 km/h.

Livesatbild gefällig ? Bitte auf das Bild klicken
Livesatbild gefällig ? Bitte auf das Bild klicken

Über Angelo D Alterio 2662 Artikel
Seit 2013 bin ich verantwortlicher Gesellschafter bei unwetteralarm.com Wetter und Unwetter ist eine Leidenschaft von mir. Geboren 1970 im hessischen Bad Vilbel.