Aktuelle Wettergefahren Sturmwarnung Unwetterwarnung für den Landkreis Ebersberg

Droht ein Sturm oder Unwetter über dem Landkreis Ebersberg ? Rufen Sie den aktuellen Unwetter-Warnstatus für ihren Landkreis oder Kreisfreie Stadt ab. Welche Wetterwarnungen für den Landkreis Ebersberg sind derzeit aktiv ? Sturm, Gewitter, Hagel, Starkregen,Dauerregen,Schneefall,Glatteis, Nebel,Hitze oder Frostwarnung ?

Regenradar Bayern, Stormtracker Bayern
Unwetterwarnung Sturmwarnung Ebersberg
WARNLAGEBERICHT für Bayern ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst am Mittwoch, 18.10.2017, 20:30 Uhr
Kommende Nacht Nebel.
Am Donnerstag nach Nebelauflösung sonnig.

Entwicklung der WETTER- und WARNLAGE für die nächsten 24 Stunden bis Donnerstag, 19.10.2017 20:30 Uhr
Hoher Luftdruck bestimmt nach wie vor das Wetter in Bayern. Mit einer südlichen Strömung fließt dabei recht warme Luft ein. Kommende Nacht bildet sich gebietsweise NEBEL mit Sichtweiten unter 150 m, der sich am Donnerstag im Laufe des Vormittags auflöst. Danach sind keine Wetterwarnungen nötig.

Nächste Aktualisierung: Spätestens Donnerstag, 19.10.2017, 04:30 Uhr
Deutscher Wetterdienst - Regionale Wetterberatung München, Henry
Quelle: Deutscher Wetterdienst

Das Kreisgebiet von Ebersberg umfasst im Westen die Münchener Schotterebene mit dem Ebersberger Forst, einem der größten zusammenhängenden Waldgebiete Süddeutschlands, im Norden und Nordosten das Isen-Sempt-Hügelland und im Süden und Osten das Inn-Chiemsee-Hügelland. Die Kreisstadt Ebersberg, die zu den kleineren ihrer Art in Deutschland gehört, liegt im Südosten des Kreisgebiets. Sie ist von der Einwohnerzahl her nur die fünftgrößte Kommune des Landkreises.Der Landkreis grenzt im Uhrzeigersinn im Norden beginnend an die Landkreise Erding, Mühldorf am Inn, Rosenheim und München