Unwetter/Sturm Informationsmodule für den Main Kinzig Kreis und Stadt Hanau
Unwetter Index Niederschlag

Fortlaufende Informationen und Trends über mögliche Extremwetterlagen wie Unwetter oder Sturm über dem Main Kinzig Kreis

Droht derzeit ein schwerer Sturm oder Unwetter ?


Informieren Sie sich zeitnahe über eine mögliche Unwettergefahr in ihrer Region oder Stadt.  Auf dieser Seite finden Sie alle Hinweise  auf bevorstehende und akute Wettergefahren über Hanau (heftigen Starkregen oder ergiebigen Dauerregen,schwere Gewitter mit Hagel, Starkregen oder orkanartigen Böen,starker Schneefall oder starke Schneeverwehungen,Regen mit Glatteisbildung,Hagelunwetter, extremer Frost oder Hitze, dichter Nebel )


Links im Bild wird die aktuelle Simulierte Radarrefelktivität für Deutschland gezeigt. Dies bedeutet wie intensiv die Modelle Niederschlag berechnen. Es ist kein Live Wetterradar

Alle aktuellen Wetter/Unwettergefahren
Vorhersage Live Animation Wind/Sturm und Regen/Schnee
Alle aktuellen Wetter/Unwettergefahren plus Warnlagebericht

WARNLAGEBERICHT für Hessen

ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst
am Samstag, 21.04.2018, 20:28 Uhr
Sonnig, sommerlich warm und niederschlagsfrei. Sonntag einzelne Gewitter.

Entwicklung der WETTER- und WARNLAGE:

Heute Nacht bestimmt noch Hochdruckeinfluss mit trockener und warmer Luft das Wetter in Hessen. Sonntag werden unter zunehmendem Tiefdruckeinfluss feuchtere Luftmassen herangeführt. 

Heute keine Wetterwarnungen.

GEWITTER:
Am Sonntag können sich ab dem Nachmittag einzelne GEWITTER bilden, die sich am Abend weiter ausweiten. Dabei kann es lokal zu STARKREGEN mit Mengen um 15 mm in einer Stunde und kleinkörnigem Hagel kommen. Lokal eng begrenzt sind auch STURMBÖEN um 75 km/h (Bft 8 - 9) nicht ganz ausgeschlossen.

Nächste Aktualisierung: spätestens Sonntag, 22.04.2018, 04:30 Uhr

Deutscher Wetterdienst, RWB Essen, Ts

Regenradar und Signifikante Wetter aktuell
Signifikante Wetter
Unwetter Index Wind und Niederschlag

Der Main-Kinzig-Kreis grenzt im Uhrzeigersinn im Nordwesten beginnend an den Wetteraukreis, den Vogelsbergkreis, den Landkreis Fulda (alle in Hessen), an die Landkreise Bad Kissingen, Main-Spessart und Aschaffenburg (alle in Bayern) sowie an den Landkreis Offenbach und die kreisfreien Städte Offenbach am Main und Frankfurt am Main (alle wiederum in Hessen).Der Kreis liegt im östlichen Rhein-Main-Gebiet. Der dicht besiedelte südwestliche Teil des Landkreises um die Städte Hanau und Maintal ist zudem Bestandteil der Stadtregion Frankfurt. Der Landkreis entstand 1974 durch den Zusammenschluss der Landkreise Hanau, Gelnhausen und Schlüchtern mit der kreisfreien Stadt Hanau.

Städte Stadtbezirke Gemeinden in und um Gelnhausen (Hessen)