Unwetter/Sturm Informationsmodule für den Landkreis Harburg und Stadt Winsen (Luhe)
Unwetter Index Niederschlag

Fortlaufende Informationen und Trends über mögliche Extremwetterlagen wie Unwetter oder Sturm über dem Landkreis Harburg

Droht derzeit ein schwerer Sturm oder Unwetter ?


Informieren Sie sich zeitnahe über eine mögliche Unwettergefahr in ihrer Region oder Stadt.  Auf dieser Seite finden Sie alle Hinweise  auf bevorstehende und akute Wettergefahren über dem Landkreis Harburg (heftigen Starkregen oder ergiebigen Dauerregen,schwere Gewitter mit Hagel, Starkregen oder orkanartigen Böen,starker Schneefall oder starke Schneeverwehungen,Regen mit Glatteisbildung,Hagelunwetter, extremer Frost oder Hitze, dichter Nebel )


Links im Bild wird die aktuelle Simulierte Radarrefelktivität für Deutschland gezeigt. Dies bedeutet wie intensiv die Modelle Niederschlag berechnen. Es ist kein Live Wetterradar

Alle aktuellen Wetter/Unwettergefahren
Kreis Harburg

STURMBÖEN - Wetterwarnstufe 3


25.04.2018 07:00 - 25.04.2018 18:00

Es treten Sturmböen mit Geschwindigkeiten um 65 km/h (18m/s, 35kn, Bft 8) aus westlicher Richtung auf. In Schauernähe muss mit Sturmböen um 80 km/h (22m/s, 44kn, Bft 9) gerechnet werden.

Mögliche Gefahren

ACHTUNG! Hinweis auf mögliche Gefahren: Es können zum Beispiel einzelne Äste herabstürzen. Achten Sie besonders auf herabfallende Gegenstände.


Vorhersage Live Animation Wind/Sturm und Regen/Schnee
Alle aktuellen Wetter/Unwettergefahren plus Warnlagebericht

WARNLAGEBERICHT für Niedersachsen und Bremen

ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst
am Mittwoch, 25.04.2018, 04:30 Uhr
Windböen, zeitweise Sturmböen, nachmittags nachlassend, zeitweise kräftiger Regen.

Entwicklung der WETTER- und WARNLAGE:

Ein Tief zieht nachts von der Deutschen Bucht zur Ostsee und bringt kühlere Meeresluft mit.

WINDBÖEN/STURMBÖEN: 
Bis zum späten Nachmittag verbreitet Windböen um 55 km/h (Bft 7) aus westlichen Richtungen. Dabei zeitweise auch Sturmböen um 65, vereinzelt um 80 km/h (Bft 8 bis 9).

Nächste Aktualisierung: spätestens Mittwoch, 25.04.2018, 06:30 Uhr

Deutscher Wetterdienst, RSZ Hamburg / Bauditz

Regenradar und Signifikante Wetter aktuell
Signifikante Wetter
Unwetter Index Wind und Niederschlag
Windböen aktuell, 12 Stunden und 24 Stunden Vorschau

Der Landkreis Harburg grenzt im Uhrzeigersinn im Norden beginnend an Hamburg mit den Bezirken Harburg und Bergedorf, an den Kreis Herzogtum Lauenburg (in Schleswig-Holstein) sowie an die Landkreise Lüneburg, Heidekreis, Rotenburg (Wümme) und Stade (alle in Niedersachsen).Der Landkreis grenzt im Nordosten an die Marschgebiete der Unterelbe. Im Nordwesten liegt der Höhenzug der Harburger Berge, in dem sich mit dem 155 Meter hohen Hülsenberg (westlich von Sieversen) auch die höchste Erhebung des Landkreises befindet und grenzt an die Freie und Hansestadt Hamburg, zu der heute auch die für den Kreis namensgebende ehemalige Stadt Harburg (Elbe) gehört. Er umfasst im Süden Teile des Naturparkes Lüneburger Heide und des darin liegenden Naturschutzgebietes Lüneburger Heide sowie Teile der Stader Geest

Städte Stadtbezirke Gemeinden in und um Winsen (Luhe) (Niedersachsen)