Unwetterwarnung Sturmwarnung für Sachsen Anhalt

Droht ein Sturm oder Unwetter über Sachsen Anhalt ? Rufen Sie den aktuellen Unwetter-Warnstatus für ihren Landkreis oder Kreisfreie Stadt ab. Welche Wetterwarnungen für Sachsen Anhalt sind derzeit aktiv ? Sturm, Gewitter, Hagel, Starkregen,Dauerregen,Schneefall,Glatteis, Nebel,Hitze oder Frostwarnung ?

Unwetterwarnung Sturmwarnung Sachsen-Anhalt
WARNLAGEBERICHT für Sachsen-Anhalt ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst am Donnerstag, 23.11.2017, 19:33 Uhr
Brocken Orkanböen.
Heute Abend und morgen tagsüber auch im Tiefland stellenweise Windböen, im Harz örtlich stürmische Böen.

Entwicklung der Wetter- und Warnlage für die nächsten 24 Stunden bis Freitag, 24.11.2017, 19 Uhr
Mit einer lebhaften südwestlichen Strömung gelangt sehr milde Luft nach Sachsen-Anhalt. Dabei herrscht anfangs noch schwacher Hochdruckeinfluss, zum Freitag greifen dann aber atlantische Tiefausläufer über.
Heute Abend und morgen tagsüber sind im Harz und im Süden stellenweise WINDBÖEN bis 60 km/h (Bft 7) aus Südwest bis Süd wahrscheinlich. Auf dem Brocken treten heute ORKANBÖEN über 120 km/h (Bft 12), ab der kommenden Nacht und am morgigen Freitag SCHWERE STURMBÖEN bis 100 km/h (Bft 10) aus West bis Südwest auf. Deutscher Wetterdienst, RWB Leipzig, Cathleen Weber
Quelle: Deutscher Wetterdienst

Aktueller Unwetter-Warnstatus für die Landkreise und Kreisfreie Städte in Sachsen-Anhalt

Kreis Harz - Bergland (Oberharz)

Amtliche UNWETTERWARNUNG vor ORKANBÖEN

ORKANBÖEN - Wetterwarnstufe 4

23.11.2017 03:00 - 23.11.2017 22:00

Es treten oberhalb 1000 m Orkanböen mit Geschwindigkeiten zwischen 100 km/h (28m/s, 55kn, Bft 10) und 120 km/h (33m/s, 64kn, Bft 12) aus südwestlicher Richtung auf.

Mögliche Gefahren

ACHTUNG! Hinweis auf mögliche Gefahren: Es sind unter anderem verbreitet schwere Schäden an Gebäuden möglich. Bäume können zum Beispiel entwurzelt werden und Dachziegel, Äste oder Gegenstände herabstürzen. Schließen Sie alle Fenster und Türen! Sichern Sie Gegenstände im Freien! Halten Sie insbesondere Abstand von Gebäuden, Bäumen, Gerüsten und Hochspannungsleitungen. Vermeiden Sie möglichst den Aufenthalt im Freien!


Amtliche WARNUNG vor SCHWEREN STURMBÖEN

SCHWERE STURMBÖEN - Wetterwarnstufe 3

23.11.2017 22:00 - 24.11.2017 20:00

Es treten oberhalb 1000 m schwere Sturmböen mit Geschwindigkeiten zwischen 80 km/h (22m/s, 44kn, Bft 9) und 100 km/h (28m/s, 55kn, Bft 10) anfangs aus südwestlicher, später aus westlicher Richtung auf.

Mögliche Gefahren

ACHTUNG! Hinweis auf mögliche Gefahren: Vereinzelt können zum Beispiel Bäume entwurzelt und Dächer beschädigt werden. Achten Sie besonders auf herabstürzende Äste, Dachziegel oder Gegenstände.