Unwetter/Sturm Informationsmodule für die Stadt Dessau-Roßlau
Unwetter Index Niederschlag

Fortlaufende Informationen und Trends über mögliche Extremwetterlagen wie Unwetter oder Sturm über Stadt Dessau-Roßlau

Droht derzeit ein schwerer Sturm oder Unwetter ?


Informieren Sie sich zeitnahe über eine mögliche Unwettergefahr in ihrer Region oder Stadt.  Auf dieser Seite finden Sie alle Hinweise  auf bevorstehende und akute Wettergefahren über Stadt Dessau-Roßlau (heftigen Starkregen oder ergiebigen Dauerregen,schwere Gewitter mit Hagel, Starkregen oder orkanartigen Böen,starker Schneefall oder starke Schneeverwehungen,Regen mit Glatteisbildung,Hagelunwetter, extremer Frost oder Hitze, dichter Nebel )


Links im Bild wird die aktuelle Simulierte Radarrefelktivität für Deutschland gezeigt. Dies bedeutet wie intensiv die Modelle Niederschlag berechnen. Es ist kein Live Wetterradar

Alle aktuellen Wetter/Unwettergefahren
Vorhersage Live Animation Wind/Sturm und Regen/Schnee
Alle aktuellen Wetter/Unwettergefahren plus Warnlagebericht

WARNLAGEBERICHT für Sachsen-Anhalt

ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst
am Samstag, 21.04.2018, 20:30 Uhr
Nachts wolkenlos. Sonntag erst freundlich, später Schauer und Gewitter.

Entwicklung der WETTER- und WARNLAGE:

Am Rande eines wetterbestimmenden Hochs über der Nordsee gelangt warme Meeresluft nach Sachsen-Anhalt. Ab Sonntagmittag nähert sich von Westen eine Kaltfront. 

GEWITTER:
Ab Sonntagnachmittag von Westen her aufkommend. Dabei Starkregen um 20 l/qm innerhalb kurzer Zeit, kleinkörniger Hagel und Windböen bis 60 km/h (Bft 7).

Nächste Aktualisierung: spätestens Sonntag, 22.04.2018, 04:30 Uhr

Deutscher Wetterdienst, RWB Leipzig, Florian Engelmann

Regenradar und Signifikante Wetter aktuell
Signifikante Wetter
Unwetter Index Wind und Niederschlag

Info Stadt Dessau Roßlau
Dessau-Roßlau ist eine kreisfreie Stadt in Sachsen-Anhalt. Sie ist bei der Kreisreform am 1. Juli 2007 aus der Fusion der kreisfreien Stadt Dessau und der vorher zum aufgelösten Landkreis Anhalt-Zerbst gehörenden Stadt Roßlau (Elbe) entstanden. Die Stadt ist, gemessen an der Zahl der Einwohner, nach Halle (Saale) und Magdeburg die drittgrößte Stadt sowie eines von drei Oberzentren des Landes. Die nächstgelegenen größeren Städte sind Halle, etwa 40 km südlich, Leipzig, etwa 52 km südöstlich und Magdeburg, etwa 65 km nordwestlich. Historisch war Dessau die Hauptstadt und Residenz des Fürsten- und späteren Herzogtums Anhalt-Dessau bzw. Anhalt.
Städte Stadtbezirke Gemeinden in und um Dessau (Sachsen-Anhalt)