Unwetter/Sturm Informationsmodule für den Saalekreis und Stadt Merseburg
Unwetter Index Niederschlag

Fortlaufende Informationen und Trends über mögliche Extremwetterlagen wie Unwetter oder Sturm über den Saalekreis

Droht derzeit ein schwerer Sturm oder Unwetter ?


Informieren Sie sich zeitnahe über eine mögliche Unwettergefahr in ihrer Region oder Stadt.  Auf dieser Seite finden Sie alle Hinweise  auf bevorstehende und akute Wettergefahren über dem Saalekreis (heftigen Starkregen oder ergiebigen Dauerregen,schwere Gewitter mit Hagel, Starkregen oder orkanartigen Böen,starker Schneefall oder starke Schneeverwehungen,Regen mit Glatteisbildung,Hagelunwetter, extremer Frost oder Hitze, dichter Nebel )


Links im Bild wird die aktuelle Simulierte Radarrefelktivität für Deutschland gezeigt. Dies bedeutet wie intensiv die Modelle Niederschlag berechnen. Es ist kein Live Wetterradar

Alle aktuellen Wetter/Unwettergefahren
Saalekreis

STARKES GEWITTER - Wetterwarnstufe 3


23.04.2018 13:31 - 23.04.2018 14:30

Von Westen ziehen örtlich Gewitter auf. Dabei gibt es Sturmböen mit Geschwindigkeiten bis 80 km/h (22m/s, 44kn, Bft 9) und kleinkörnigen Hagel.

Mögliche Gefahren

ACHTUNG! Hinweis auf mögliche Gefahren: Örtlich kann es Blitzschlag geben. Bei Blitzschlag besteht Lebensgefahr! Vereinzelt können beispielsweise Bäume entwurzelt und Dächer beschädigt werden. Achten Sie besonders auf herabstürzende Äste, Dachziegel oder Gegenstände.


STARKES GEWITTER - Wetterwarnstufe 3


23.04.2018 14:15 - 23.04.2018 15:30

Von Westen ziehen Gewitter auf. Dabei gibt es Sturmböen mit Geschwindigkeiten bis 75 km/h (21m/s, 41kn, Bft 9) sowie Starkregen mit Niederschlagsmengen bis 15 l/m² pro Stunde und kleinkörnigen Hagel.

Mögliche Gefahren

ACHTUNG! Hinweis auf mögliche Gefahren: Örtlich kann es Blitzschlag geben. Bei Blitzschlag besteht Lebensgefahr! Vereinzelt können beispielsweise Bäume entwurzelt und Dächer beschädigt werden. Achten Sie besonders auf herabstürzende Äste, Dachziegel oder Gegenstände. Während des Platzregens sind kurzzeitig Verkehrsbehinderungen möglich.


Vorhersage Live Animation Wind/Sturm und Regen/Schnee
Alle aktuellen Wetter/Unwettergefahren plus Warnlagebericht

WARNLAGEBERICHT für Sachsen-Anhalt

ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst
am Montag, 23.04.2018, 10:30 Uhr
Schauer und Gewitter, nachmittags südostwärts abziehend, anschließend trocken.

Entwicklung der WETTER- und WARNLAGE:

Unter Tiefdruckeinfluss ist zunächst feucht-warme Luft wetterbestimmend. Im Tagesverlauf fließt hinter einer Kaltfront eine kühlere und wieder trockenere Luftmasse ein. 

GEWITTER:
Von Westen her örtliche Gewitter. Dabei vor allem vom Mansfelder Land bis nach Anhalt örtlich Starkregen bis 25 l/qm innerhalb kurzer Zeit, kleinkörniger Hagel und Sturmböen bis 85 km/h (Bft 9), nachmittags von Nordwesten her abklingend.
WIND/STURM:
Auf dem Brocken zeitweise stürmische Böen bis 70 km/h (Bft 8) aus westlichen Richtungen.

Nächste Aktualisierung: spätestens Montag, 23.04.2018, 14:30 Uhr

Deutscher Wetterdienst, RWB Leipzig, Jens Oehmichen

Regenradar und Signifikante Wetter aktuell
Signifikante Wetter
Unwetter Index Wind und Niederschlag

Info Saalekreis
Der Saalekreis liegt im Süden Sachsen-Anhalts und umschließt die kreisfreie Stadt Halle (Saale) vollständig. Im Süden grenzt er an den Burgenlandkreis, im Nordwesten an den Landkreis Mansfeld-Südharz, im Norden an den Salzlandkreis und im Nordosten an den Landkreis Anhalt-Bitterfeld. Außerdem besitzt er im Westen eine Grenze zu Thüringen (Kyffhäuserkreis) und im Osten eine zu Sachsen (Landkreis Leipzig und Landkreis Nordsachsen).
Städte Stadtbezirke Gemeinden in und um Merseburg (Sachsen-Anhalt)