Beachten Sie unsere Wettermodelle für Norddeutschland.
Unwetter/Sturm Informationsmodule für die Hansestadt Hamburg

Fortlaufende Informationen und Trends über mögliche Extremwetterlagen wie Unwetter oder Sturm über Hamburg

Droht derzeit ein schwerer Sturm oder Unwetter ?


Informieren Sie sich zeitnahe über eine mögliche Unwettergefahr in ihrer Region oder Stadt.  Auf dieser Seite finden Sie alle Hinweise  auf bevorstehende und akute Wettergefahren über Hamburg.(heftigen Starkregen oder ergiebigen Dauerregen,schwere Gewitter mit Hagel, Starkregen oder orkanartigen Böen,starker Schneefall oder starke Schneeverwehungen,Regen mit Glatteisbildung,Hagelunwetter, extremer Frost oder Hitze, dichter Nebel


Bei schweren Gewittern, Sturmböen oder auch Wirbelstürmen bleibt durch die rechtzeitige Information vielfach genug Zeit, die Gefahren zu reduzieren und Schäden zu vermeiden oder zu mindern. Dabei ist es wichtig, dass Sie die Möglichkeit nutzen, die Wetterberichte zu verfolgen und ggf. Unwetterwarnungen zu befolgen. Beachten Sie bitte stets unsere Hinweise auf dieser Seite.Während eines Unwetters oder Sturms sollten Sie sich nicht draußen aufhalten, sondern in festen Gebäuden Schutz suchen.


Warnstufe Starkregen, Superzellen Index und Signifikantes Temperaturempfinden
Aktueller Warnlagebericht und Simulierte Warnstufen Wind,Starkregen und Schneefall

WARNLAGEBERICHT für Schleswig-Holstein und Hamburg

ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst
am Montag, 23.04.2018, 15:30 Uhr
Bis zum Abend Windböen, unbeständig, heute aber noch sehr mild. 

Entwicklung der WETTER- und WARNLAGE:

Tiefdruckeinfluss gestaltet mit einer lebhaften westlichen Strömung das Wetter zunehmend unbeständig. Heute ist es dabei für den April aber noch sehr mild. 

WINDBÖEN: 
Bis zum Abend verbreitet Windböen um 55 km/h (Bft 7) aus West. 

Nächste Aktualisierung: spätestens Montag, 23.04.2018, 20:30 Uhr

Deutscher Wetterdienst, RSZ Hamburg / Josef Kantuzer


Simulierte Warnstufe Windböen aktuell
Simulierte Warnstufe Starkregen/ Dauerregen aktuell
Simulierte Warnstufe Schneefall aktuell
Animation Windböen
Animation Sig Wetter
Animation Starkregen
Animation Niederschlag
Aktive Wetterwarnungen und Wetterradar
Kurz-Wetterbericht plus Wettermodelle Windböen,Gewitter Index und Luftdruck
Ausgabedatum: 23.04.2018 15:34 Uhr: Bis zum Abend Windböen, unbeständig, heute aber noch sehr mild. Heute Nachmittag an der See oftmals sonnig, sonst wechselnd bewölkt. Vereinzelt Schauer. Höchstwerte in Nordfriesland um 13, in Hamburg und Holstein 18 Grad. In Böen starker bis stürmischer Westwind. In der Nacht zum Dienstag einige Schauer. Tiefstwerte 6 bis 9 Grad. Auf Südwest drehender, schwacher an der See teils frischer Wind.

Windböen Sturm Vorschau
Gewitter Index
Niederschlag zusammengefasst
Info Hamburg
HH grenzt im Norden an Schleswig-Holstein und im Süden an Niedersachsen. Bis auf einige kleinere „Gebietsbereinigungen“, wie den Erwerb der Insel Neuwerk und von Flurstücken beim Stauwerk Geesthacht, bestehen die heutigen Grenzen der Stadt Hamburg seit dem Groß-Hamburg-Gesetz, das am 1. April 1937 in Kraft trat. Die Stadt ist nach Berlin sowohl hinsichtlich ihrer Einwohnerzahl als auch ihrer Fläche die zweitgrößte Stadt Deutschlands.HH liegt in Norddeutschland an den Mündungen der Bille und der Alster in die Unterelbe, die etwa 100 km weiter nordwestlich in die Nordsee mündet. Nahe dieser Mündung befindet sich der aus drei Inseln bestehende Stadtteil Neuwerk. An der Elbe erstreckt sich der Tidehafen etwa von der Veddel bis Finkenwerder, hauptsächlich auf dem Südufer der Norderelbe, gegenüber den Stadtteilen St. Pauli und Altona.
Städte Stadtbezirke Gemeinden in und um Hamburg (SH)