Unwetter/Sturm Informationsmodule für Kreis Nordfriesland mit Stadt Husum
Unwetter Index Niederschlag

Fortlaufende Informationen und Trends über mögliche Extremwetterlagen wie Unwetter oder Sturm über dem Kreis Nordfriesland

Droht derzeit ein schwerer Sturm oder Unwetter über Nordfriesland ?


Informieren Sie sich zeitnahe über eine mögliche Unwettergefahr in ihrer Region oder Stadt.  Auf dieser Seite finden Sie alle Hinweise  auf bevorstehende und akute Wettergefahren über Nordfriesland.(heftigen Starkregen oder ergiebigen Dauerregen,schwere Gewitter mit Hagel, Starkregen oder orkanartigen Böen,starker Schneefall oder starke Schneeverwehungen,Regen mit Glatteisbildung,Hagelunwetter, extremer Frost oder Hitze, dichter Nebel )


Links im Bild wird die aktuelle Simulierte Radarrefelktivität für Deutschland gezeigt. Dies bedeutet wie intensiv die Modelle Niederschlag berechnen. Es ist kein Live Wetterradar
Alle aktuellen Wetter/Unwettergefahren
Vorhersage Live Animation Wind/Sturm und Regen/Schnee
Gewitter Index aktuell und 6 Stunden Vorschau und Warnlagebericht
Gewitter Index Wahrscheinlichkeit in ProzentGewitter Index Wahrscheinlichkeit in Prozent 6 Stunden Vorschau

WARNLAGEBERICHT für Schleswig-Holstein und Hamburg

ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst
am Donnerstag, 19.04.2018, 20:30 Uhr
Sonnig und warm 

Entwicklung der WETTER- und WARNLAGE:

Ein Hoch mit Schwerpunkt über Mitteleuropa sorgt zunächst für warmes und trockenes Frühlingswetter. Zum Wochenende werden zunehmend kältere Luftmassen nach Norddeutschland geführt.  

Heute und am Freitag sind keine Wettergefahren zu erwarten. 

Nächste Aktualisierung: spätestens Freitag, 20.04.2018, 04:30 Uhr

Deutscher Wetterdienst, RSZ Hamburg / Annett Püschel

Regenradar und Signifikante Wetter aktuell
Signifikante Wetter
Unwetter Index Wind und Niederschlag

Info Kreis Nordfriesland
Der Kreis Nordfriesland liegt im Nordwesten Schleswig-Holsteins. An den Kreis angrenzende Gebietskörperschaften sind die dänischen Kommunen Tønder und Aabenraa im Norden, der Kreis Schleswig-Flensburg (der Fluss Treene bildet teilweise die natürliche Grenze) im Osten, sowie im Süden der Kreis Dithmarschen (die Eider bildet hier die natürliche Grenze). Westlich begrenzt den Kreis die Küstenlinie der Nordsee. Die im Wattenmeer liegenden Nordfriesischen Inseln und Halligen sind ebenfalls Bestandteil des Kreisgebiets. Die Nordspitze der Insel Sylt, der Ellenbogen, ist der nördlichste Punkt Deutschlands. Die höchsten Erhebungen sind der Sandesberg in der Gemeinde Ostenfeld mit 54 m ü. NHN und die Uwe-Düne in Kampen auf Sylt mit 52,5 m ü. NHN.
Städte Stadtbezirke Gemeinden in und um Nordfriesland (SH)