Warnlagebericht für heute Freitag, den 10.07.15

Die nach Deutschland eingeflossene polare Meeresluft gerät unter Hochdruckeinfluss und kann sich erwärmen, dass bedeutet es wir wieder deutlich wärmer in einigen Regionen. Am heutigen Freitagmorgen, gibt es an der Nord und Ostseeküste verbreitet Windböen aus Nord, diese können bis zu einer Stärke von Bft 7 auftreten, an der vorpommerschen Küste vereinzelt Sturmböen (Bft. 8 bis 9) nicht ausgeschlossen. In der Nacht zum Samstag, flaut der Wind langsam ab. Ansonsten sind am heutigen Freitag keine Wettergefahren zu erwarten, in der Nacht zum Samstag, in den Höhenlagen des Schwarzwaldes Sturmböen möglich. Wir wünschen euch einen guten Start ins Wochenende.

 

[d12-global title=”Heute keine Wettergefahren zu erwarten”]Der heutige Freitag, bleibt ein Tag,ohne nennenswerte Wettergefahren.[/d12-global]
Über Angelo D Alterio 4293 Artikel
Seit 2013 bin ich verantwortlicher Gesellschafter/Meteorologe bei der Unwetteralarm Schweiz GmbH und beim regionalen Wetterdienst WetterauwetterTV Meine Spezialgebiete sind neben allgemeinen Unwetterwarnungen, Sturm und Orkan Vorhersagen. Des Weiteren arbeite ich als Medienmeteorologe für regionale Radiosender. Geboren in den 1970er Jahren im hessischen Bad Vilbel.