Warnung vor Gewitter mit möglichen Sturmböen und Schneefall

Warnung Sturm / Orkan Stufe ” ORANGE ” : Vor allem in Schauer- und Gewitternäge Gefahr von Sturmböen mit Geschwindigkeiten von 75 bis 85 km/h ! Lokale schwere Sturmböen bis 100 km/h sind nicht ausgeschlossen !

Warnung Starkregenschauer / Gewitter Stufe ” Orange ” : Es treten lokale Gewitter mit Graupel, teils Schneefall und Sturmböen auf !

In höheren Lagen kann es zu kräftigen Schneefällen kommen mit dementsprechender Glättegefahr !

Deutschland befindet sich heute zwischen einem Tief über dem Nordmeer und Hochdruckgebieten über dem Mittelmeerraum und den Azoren. Dabei wird mittels einer westlichen Strömung Kaltluft nach Deutschland geführt die hochreichend labil geschichtet ist. Die zugehörige Kaltfront hat uns bereits überquert und dahin setzt Schauerwetter ein. Im Bereich einer Konvergenz haben sich aktuell auch einzelne Gewitter gebildet die sich ostwärts verlagern.

So ist in den kommenden Stunden mit weiteren kräftigen Schauern oder Gewittern zu rechnen. Durch einen erhöhten Druckunterschied ist auch der Wind heute kräftig unterwegs und es treten lokale Sturmböen auf. In den Hochlagen oberhalb von etwa 400 bis 600 Meter ist mit Schneefall zu rechnen. Aufgrund von vorhandener vertikaler Windscherung können sich auch kräftige Gewitter entwickeln. Dabei sind einzelne Rotationen nicht auszuschliessen. Allerdings zeigen die signifikanten Prognosewerte nur geringe Werte.

Zum Abend schwächt sich der Wind wieder ab und vor allem über der Südhälfte setzt Wetterberuhigung ein da sich aus Südwesten Hochdruckeinfluss verstärkt und die Tiefdrucktätigkeit verlagert sich in den Norden wo es weiterhin stürmisch zugehen wird.

Sonntag dann wieder ruhiger, freundlicher und milder ! Im Norden windig und wechselhaft !

Über Udo Karow 1791 Artikel
Meine Spezialgebiete: Synoptik,Radarmeteorologie,Satellitenmeteorologie, Karten lesen und analysieren, Radiosondenaufstiege auswerten