Warnung vor lokalem Starkschneefall und Glatteisregen !

Warnung vor Starkschneefall Stufe ” ORANGE ” : Es treten im Vorfeld einer Warmfront teils kräftige Schneefälle auf. Dabei sind 2 bis 5 cm Neuschnee möglich ! In Staulagen bis 15 cm !

Warnung vor Glatteisregen / Glatteis Stufe ” ORANGE ” : Im Übergangsbereich zur milderen Luftmasse besteht die Gefahr von Glatteisregen mit erheblicher Glättegefahr !

Wetterhinweis : Aus Westen aufkommendes Tauwetter mit zunehmenden Wind !

 

Wetterlage :

Aktuell zieht von Westen ein Niederschlagsfeld ostwärts. Dieses Niederschlagsfeld gehört zu einer Warmfront eines Tiefdrucksystem zwischen Island und Grossbritannien. Im Vorfeld setzten Aufgleitniederschläge in Form von Schneefall ein. Diese können kräftig ausfallen bevor dann das ganze allmählich in Regen ( Glatteisregen ) übergeht. Da die Böden vielfach gefroren sind bleibt zunächst der Schnee direkt liegen bevor dann unterkühlte Wassertropfen lokal für erhebliche Eisglätte sorgen können. Dieses Niederschlagsfeld mit Front liegt am Samstagmittag über der Osthälfte Deutschlands. Im Warmsektor des Tiefs steigen die Temperaturen auf bis zu 8 Grad an und selbst in einigen Mittelgebirgslagen kommt es zu leichtem Tauwetter. Durch einen zunehmenden Druckunterschied nimmt der Wind deutlich zu und in exponierten Hochlagen sowie an der Küste treten stürmische Böen, lokal Sturmböen auf.

Nutzen Sie unser neues Modul der Wetterkarten ! Sie können jederzeit aktuelle Modellrechnungen abrufen. Ebenfalls können Sie über das Modul unser HD Wetterradar steuern. Regen oder Schnee ? Schauen und reagieren.  Ebenfalls neu bei unwetteralarm.com  Aktuelle Pegelstände aller großen deutschen Flüsse. Hochwasser oder Niedrigwasser, informieren Sie sich rechtzeitig über mögliche Gefahren.
Über Udo Karow 1621 Artikel
Meine Spezialgebiete: Synoptik,Radarmeteorologie,Satellitenmeteorologie, Karten lesen und analysieren, Radiosondenaufstiege auswerten