Warnung vor orkanartige Böen-Sondermeldung Küste

Ab dem Freitag den 9.Januar 2015 stellt sich eine Sturmlage in Deutschland ein. Vor allem an den deutschen Küsten und die den Höhenlagen der Mittelgebirgen sind orkanartige Böen möglich. Aktuell werden böen bis 120 km/h berechnet. Dazu eine Sonderwarnung für Kreisfreie Städte und Landkreise in Schleswig Holstein und Niedersachsen die besonderes davon betroffen sind.

Der Südwest bis Westwind nimmt merklich zu. Von Freitag bis Sonntag treten – mit kurzen Pausen – an den Küsten und in den freien Lagen der Mittelgebirge verbreitet orkanartige Böen bis 115 km/h (Bft 11), vereinzelt auch Orkanböen über 120 km/h (Bft 12) auf. Im Binnenland werden verbreitet Sturmböen bis 100 km/h (Bft 10), vorübergehend auch orkanartige Böen bis 115 km/h (Bft 11) erwartet.

Betroffene Landkreise und Kreisfreie Städte in Niedersachsen mit Bremen

Stadt Bremerhaven, Hansestadt Bremen, Kreis Aurich -Binnenland, Kreis Aurich – Küste, Kreis Wesermarsch – Binnenland, Kreis Wesermarsch – Küste, Stadt Braunschweig, Kreis Celle, Kreis Cloppenburg, Kreis Cuxhaven – Binnenland, Kreis Cuxhaven – Küste, Kreis Lüchow-Dannenberg, Stadt Delmenhorst, Kreis Diepholz, Kreis Emsland, Stadt Emden, Kreis Friesland – Binnenland, Kreis Friesland -Küste, Kreis Gifhorn, Kreis und Stadt Göttingen, Kreis Goslar, Region Hannover, Insel Borkum, Kreis Helmstedt, Kreis Hildesheim, Kreis Hameln-Pyrmont, Kreis Holzminden, Kreis Leer, Kreis Lüneburg, Kreis Nienburg, Kreis Grafschaft Bentheim, Kreis Northeim, Kreis Osterode am Harz, Kreis Osterholz, Kreis und Stadt Oldenburg, Kreis und Stadt Osnabrück, Kreis Peine, Kreis Rotenburg (Wümme), Heidekreis, Kreis Schaumburg, Kreis Stade, Stadt Salzgitter, Kreis Uelzen, Kreis Vechta, Kreis Verden, Kreis Wolfenbüttel, Stadt Wilhelmshaven, Kreis Harburg, Stadt Wolfsburg, Kreis Ammerland, Kreis Wittmund -Binnenland, Kreis Wittmund – Küste

Betroffene Landkreise in Schleswig Holstein mit Hamburg

für die Kreise: Hansestadt Hamburg, Stadt Flensburg, Kreis Dithmarschen – Binnenland, Kreis Dithmarschen – Küste, Hansestadt Lübeck, Kreis Steinburg, Stadt Kiel, Kreis Nordfriesland -Binnenland, Kreis Nordfriesland – Küste, Stadt Neumünster, Kreis Stormarn, Kreis Ostholstein – Binnenland, Kreis Ostholstein – Küste, Kreis Pinneberg, Insel Helgoland, Kreis Plön – Binnenland, Kreis Plön- Küste, Kreis Rendsburg-Eckernförde – Binnenland, Kreis Rendsburg-Eckernförde – Küste, Kreis Herzogtum Lauenburg, Kreis Segeberg, Kreis Schleswig-Flensburg – Binnenland, Kreis Schleswig-Flensburg – Küste

Wir bitten um Beachtung dieser Warnmeldung vor Sturm. Diese wird in den nächsten Stunden noch konkretisiert  ! Schutzmaßnahmen in den besagten Gebieten werden empfohlen.  Der Aufenthalt in Wäldern sollte vermieden werden. Alte und Kranke Bäume können plötzlich umstürzen.

Quellen: Deutscher Wetterdienst und unwetteralarm.com

orkanwarnung

 

Über Angelo D Alterio 2711 Artikel
Seit 2013 bin ich verantwortlicher Gesellschafter bei der Unwetteralarm Schweiz GmbH. Meine Leidenschaft ist die Meteorologie. Meine Spezialgebiete sind neben Unwetterwarnungen, auch Marketing und Promotion. Geboren in den wilden 70er im hessischen Bad Vilbel