Warnung vor Schneefall und Sturmböen Bayern

Aktualisiert am :

WARNUNG VOR SCHNEEFALL/GLÄTTE: Bis zum Abend fallen oberhalb etwa 600 m 1 bis 3, an den östlichen Mittelgebirgen und an den Alpen oberhalb von 800 m um 5 cm NEUSCHNEE. In den Staulagen von Allgäu und Bayerwald sind bis 10 cm möglich. Auch zwischen 400 und 600 m kann mit kräftigen Schneeschauern GLÄTTE durch Schnee oder Schneematsch auftreten. In der Nacht zum Donnerstag kommen in Nordbayern oberhalb 300 bis 400 m noch 1 bis 3, an den östlichen Mittelgebirgen um 5 cm NEUSCHNEE hinzu. Generell ist es durch überfrierende Nässe oder Schnee glatt. Bitte passen Sie ihr Fahrverhalten den Straßenverhältnissen an.

Unwetterwarnung-Unwettergefahr-Bayern Glätte Schneefall 14-01-16

Nutzen Sie unser neues Modul der Wetterkarten ! Sie können jederzeit aktuelle Modellrechnungen abrufen. Ebenfalls können Sie über das Modul unser HD Wetterradar steuern. Regen oder Schnee ? Schauen und reagieren.  Ebenfalls neu bei unwetteralarm.com  Aktuelle Pegelstände aller großen deutschen Flüsse. Hochwasser oder Niedrigwasser, informieren Sie sich rechtzeitig über mögliche Gefahren.