Warnung vor Sturmböen 18.11.2015 für Nordrhein-Westfalen

Warnung vor Sturmböen In der Nacht zum Donnerstag kommt es erneut zu einer allgemeinen Windzunahme, sodass verbreitet mit starken (bis 60 km/h, im Bergland sowie vereinzelt im Tiefland auch mit STÜRMISCHEN BÖEN bis hin zu STURMBÖEN (um 70 km/h) aus Südwest gerechnet werden muss. Vereinzelt kann es auch zu Gewittern in NRW kommen. Bitte verfolgen Sie die Warnlage auf Unwetteralarm.com

Sonderinfo Unwetter Nordrhein Westfalen - Kopie

Nutzen Sie unsere UWA-Warnapp, damit sie immer im Bilde über mögliche Unwetterlagen in Deutschland sind. Erhältlich für Iphone und Android. Installation über diesen Link

Nutzen Sie unser neues Modul der Wetterkarten ! Sie können jederzeit aktuelle Modellrechnungen abrufen. Ebenfalls können Sie über das Modul unser UWA Radarwarn HD steuern. Regen oder Schnee ? Schauen und reagieren.  Ebenfalls neu bei unwetteralarm.com  Aktuelle Pegelstände aller großen deutschen Flüsse. Hochwasser oder Niedrigwasser, informieren Sie sich rechtzeitig über mögliche Gefahren. Ab sofort neu bei uns: Live Wetterwarnungen für über 11.000 Städte und Gemeinden in ganz Deutschland.
Über Christian Peters 345 Artikel
Redakteur bei unwetteralarm.com