Warnung vor Sturmböen 18.11.2015 für Nordrhein-Westfalen

Aktualisiert am : by Angelo D Alterio

Warnung vor Sturmböen In der Nacht zum Donnerstag kommt es erneut zu einer allgemeinen Windzunahme, sodass verbreitet mit starken (bis 60 km/h, im Bergland sowie vereinzelt im Tiefland auch mit STÜRMISCHEN BÖEN bis hin zu STURMBÖEN (um 70 km/h) aus Südwest gerechnet werden muss. Vereinzelt kann es auch zu Gewittern in NRW kommen. Bitte verfolgen Sie die Warnlage auf Unwetteralarm.com

Sonderinfo Unwetter Nordrhein Westfalen - Kopie

Über Christian Peters 322 Artikel
Redakteur bei unwetteralarm.com