Weitere Gewitter und Starkregen über Deutschland

Um so später der Tag um so mehr steigt die Gefahr von erneuten Gewitter und Starkregen. Derzeit haben sich über Schleswig Holstein,Sachsen Anhalt,Brandenburg, Berlin, Baden Württemberg und Niedersachsen kleine Gewitter gebildet, diese sind sehr lokal, können aber von heftigem Starkregen begleitet werden, vereinzelt auch Sturmböen möglich. Im weiteren Verlauf werden sich die Gewitter sehr wahrscheinlich ähnlich wie am gestrigen Montag intensivieren. Bitte beachten Sie, dass es lokal auch wieder zu Überflutungen kommen kann, da die Böden vom Regen der letzten Tage gesättigt sind.

warnung2

Über Angelo D Alterio 4297 Artikel
Seit 2013 bin ich verantwortlicher Gesellschafter/Meteorologe bei der Unwetteralarm Schweiz GmbH und beim regionalen Wetterdienst WetterauwetterTV Meine Spezialgebiete sind neben allgemeinen Unwetterwarnungen, Sturm und Orkan Vorhersagen. Des Weiteren arbeite ich als Medienmeteorologe für regionale Radiosender. Geboren in den 1970er Jahren im hessischen Bad Vilbel.