+++ Weitere kleine Gewitter aktiv +++

Aktualisiert am : von Carmen Rommel

Noch scheint in manchen Regionen lokal die Sonne zwischen den Wolken hervor. Auch dort, wo wir bereits mit “Gelb” vorwarnen.
Dies kann sich jedoch örtlich schnell verändern, da in den Bereichen einzelne Regenschauer unterwegs sind, die dann örtlich auch mal ein Gewitterchen mit im Gepäck haben können.

In Schleswig-Holstein und Sachsen haben sich weitere kleine #Gewitter gebildet, die aber auch jederzeit wieder nachlassen können. In Gewitternähe muss jedoch mit kurzzeitigem #Starkregen, Graupel- oder #Hagelschauern gerechnet werden. Aber auch #Sturmböen sind mögliche Begleiterscheinungen. Die Front ist weiterhin in Richtung Nordosten/Osten unterwegs.

Dort wo es blitzt, muss auch mit Blitzeinschlag gerechnet werden. Bitte in diesem Fall dann keinen Schutz unter Bäumen suchen!

Die aktuelle Warnkarte ist unten aufgeführt.

Euer Team von Unwetteralarm!

Gewitter_11.04.2015_2

Nutzen Sie unser neues Modul der Wetterkarten ! Sie können jederzeit aktuelle Modellrechnungen abrufen. Ebenfalls können Sie über das Modul unser HD Wetterradar steuern. Regen oder Schnee ? Schauen und reagieren.  Ebenfalls neu bei unwetteralarm.com  Aktuelle Pegelstände aller großen deutschen Flüsse. Hochwasser oder Niedrigwasser, informieren Sie sich rechtzeitig über mögliche Gefahren.
Über Carmen Rommel 599 Artikel
Redakteurin bei Unwetteralarm.com