Weiterhin Gewitter über Baden-Württemberg und Bayern aktiv

Am Abend lassen die Gewitter langsam nach. Dennoch sind ein paar Gewitter über Süddeutschland unterwegs.

Da sich diese heute nur sehr langsam fortbewegen kann es örtlich zu Überflutungen kommen.

In Gewitternähe kommt es nach wie vor zu kräftigem Starkregen. Stürmische Böen und kleinerer Hagel kann möglich sein.

Vorsicht auch vor Blitzeinschlägen!
Achtung im Straßenverkehr – dort kann es zu Sichtbehinderungen kommen.
Äste können von Bäumen abbrechen und/oder Gegenstände umher fliegen.

Die Wetterlage kann im 5-Minuten-Takt auf dem Radar unter folgendem Link beobachtet werden:
https://kachelmannwetter.com/de/stormtracking/bayern/radar/20170403-1730z.html

 

 

Über Carmen Rommel 537 Artikel
Redakteurin bei Unwetteralarm.com